Erster Trailer zum Geister-Horror Jessabelle

Lionsgate hat den ersten Trailer zum neuen Horrorfilm von Regisseur Kevin Greutert (Saw 3D - Vollendung) und Produzent Jason Blum (Sinister, Insidious: Chapter 2) veröffentlicht.

In dem Streifen kehrt die titelgebende junge Frau (Sarah Snook) in ihr Elternhaus in Lousiana zurück, um sich von einem schweren Autounfall zu erholen. Bereits nach kurzer Zeit offenbart sich ihr  eine dunkle Erscheinung, die zu lange auf Jessabelles Rückkehr gewartet hat, um sie jemals wieder gehen zu lassen.

Neben Sarah Snook (Spirited) sind unter anderem Mark Webber (Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt), David Andrews (World War Z) und Joelle Carter (Justified) in weiteren Rollen zu sehen.

Der US-Kinostart von Jessabelle ist der 29. August 2014. Ein Starttermin für Deutschland ist noch nicht bekannt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.