Hugh Jackman, Halle Berry, Channing Tatum in X-Men: Apocalypse

X-Men Apocalypse wird nicht nur die bisher größte Materialschlacht der Filmreihe zu bieten haben, sondern auch das bisher größte Ensemble, bestehend aus bekannten und neuen Gesichtern, in junger oder alter Version.

Zu den Hauptcharakteren der First-Class-Trilogie Professor X (James McAvoy), Magneto (Michael Fassbender), Mystique (Jennifer Lawrence) und Beast (Nicholas Hoult) gesellen sich erstmals die jungen Versionen von Cyclops (Tye Sheridan), Jean Grey (Sophie Turner), Storm (Alexandra Shipp) und Nightcrawler (Kodi Smit-McPhee).

Ein Wiedersehen wird es auch mit Quicksilver (Evan Peters) geben, dessen Auftritt in X-Men: Zukunft ist Vergangenheit zu einem Highlights des Films zählt.

Von der alten Garde können wir uns neben Ian McKellen auch über Kurzauftritte von Halle Berry (Storm) und Hugh Jackman (Wolverine) freuen.

Channing Tatum, der Ende 2016 auch in seinem eigenen X-Men-Kinofilm als Gambit zu sehen sein wird, soll auch in Apocalypse auftauchen.

Der Quelle zufolge wird es dabei jedoch nicht bleiben. In Apocalypse sollen noch weitere, nicht näher benannte Charaktere/ Schauspieler aus den bisherigen Filmen zu sehen sein. Lassen wir uns überraschen.

Apocalypse (Oscar Isaac) ist nicht nur der mächtigste Mutant des X-Universums, sondern auch der älteste und womöglich allererste überhaupt. Der Comicband Age of Apocalypse enthüllt die Herkunft des Superschurken, der davon überzeugt ist, dass nur die Stärksten überleben sollen. Sein Ziel ist es, die bekannte Welt zu vernichten, um eine neue unter seiner Herrschaft zu errichten.

X-Men: Days of Future Past Official Power Piece Clip - Quicksilver (2014) Jennifer Lawrence HD

X-Men: Apocalypse Teaser-Poster
Originaltitel:
X-Men: Apocalypse
Kinostart:
19.05.16
Regie:
Bryan Singer
Drehbuch:
Simon Kinberg, Dan Harris, Michael Dougherty
Darsteller:
James McAvoy, Michael Fassbender, Nicholas Hoult, Jennifer Lawrence, Evan Peters, Oscar Isaac, Tye Sheridan, Sophie Turner, Alexandra Shipp, Rose Byrne, Ian McKellen, Kodi Smit-McPhee
Apocalypse ist nicht nur der mächtigste Mutant des X-Universums, sondern auch der älteste und womöglich allererste überhaupt. Der Comicband Age of Apocalypse enthüllt die Herkunft des Superschurken, der davon überzeugt ist, dass nur die Stärksten überleben sollen. Sein Ziel ist es, die bekannte Welt zu vernichten, um eine neue unter seiner Herrschaft zu errichten.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.