Lost in the Stars: Chinesischer Filmsong zu Star Trek Beyond

In Deutschland schon fast wieder ein alter Hut, doch in China feiert Star Trek Beyond erst am 2. September Premiere. Einige Darsteller halten sich bereits in Peking auf und rühren kräftig die Werbetrommel. Teil der Promotion ist auch der Titelsong. Wie für den asiatischen Markt nicht unüblich wurde ein lokaler Künstler gewählt. So hört man statt Rhiannas "Sledgehammer" den chinesischen Popsänger Jason Zhang. Doch auch er singt "Lost in the Stars", den dortigen Song zum Film, in englischer Sprache.

Dies ist unter anderem Teil der Zusammenarbeit von Paramount und dem chinesischen Investor Huahua Media. Zhang erhielt ein eigenes Werbebild im Stile der Charakterposter. Er wird auch in der TV-Show Happy Camp auftreten, die jede Woche an die 200 Millionen Zuschauer erreicht. Hier wird es eine Sendung mit Star Trek Beyond im Fokus geben. Die Show wird von Zhangs Frau Xie Na moderiert, die mit über 85 Millionen Followern auf der Plattform Weibo die größte Social-Media-Gefolgschaft in China hat. Zhang selbst kommt auf 35 Millionen Follower. Zusammen gelten sie als einflussreiches Gespann in der chinesischen Medien- und Kulturlandschaft.

Chinese theme song for Star Trek 3: Beyond. Lost In The Stars-singer Zhang Jie.

Star Trek Beyond Teaser-Poster
Originaltitel:
Star Trek Beyond
Kinostart:
21.07.16
Regie:
Justin Lin
Drehbuch:
Simon Pegg, Doug Jung
Darsteller:
Chris Pine, Zachary Quinto, Simon Pegg, Karl Urban, Zoe Saldana, Anton Yelchin, John Cho, Sofia Boutella, Idris Elba, Joe Taslim
Auf ihrer Forschungsmission gerät die Enterprise in einen gnadenlosen Hinterhalt. Unter Dauerbeschuss kann die Crew um Captain Kirk nur in letzter Sekunde auf fremdem Terrain notlanden.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.