Pokémon Go: Bald mit täglichen Quests und Belohnungen

Pokémon GO

Pokémon GO Logo

Niantic will Pokémon Go-Spieler in einem kommenden Update mit täglichen Quests und Belohnungen auf Trab halten. Werden diese Aufgaben eine ganze Woche lang erledigt, winkt noch einmal ein Bonus. Für folgende Aktivitäten werden die Spieler in Zukunft belohnt:

  • Tägliches Fangen eines Pokémon: 500 XP und 600 Sternenstaub
  • Tägliches Fangen eines Pokémon für sieben Tage in Folge: 2.000 XP und 2.400 Sternenstaub
  • Täglicher Besuch eines PokéStop und Drehen der Photo-Disc: 500 XP und einige zusätzliche Items
  • Täglicher Besuch eines PokéStop und Drehen der Photo-Disc für sieben Tage in Folge: 2.000 XP und noch mehr zusätzliche Items

Sollte beispielsweise ein Pokémon am Dienstag zu einer beliebigen Ortszeit gefangen werden, qualifiziert sich der Spieler für den nächsten täglichen Bonus am Mittwoch um 12:00 Uhr Ortszeit. Der wöchentliche Bonus gilt dabei nur für sieben aufeinander folgende Tage. Wird ein Tag ausgelassen, muss man leider auf die zusätzlichen XP und Items verzichten.

Wann genau das neue Update in den jeweiligen App-Stores zum herunterladen bereit stehen wird, ist noch nicht bekannt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.