Laurence Fishburne über die Kritik an Batman v Superman, Auftritt in Justice League

Vor dem Kinostart zu seinem neuen Film John Wick: Kapitel 2 wurde Laurence Fishburne auch über seine Rolle im DCEU als Perry White, Chefredakteur des Daily Planet, befragt. Diese spielte er bereits in Man of Steel (2013) und Batman v Superman: Dawn of Justice (2016), wird in Justice League jedoch nicht zu sehen sein. Wie Fishburne gegenüber der L.A. Times erklärt, konnte man keinen passenden Termin für den Kurzauftritt finden:

"Sie baten mich, für einen Tag vorbeizukommen. Ich fand aber keinen Platz in meinem Terminkalender. Außerdem, was soll man mit dem Zeitungstypen in Justice League? Man will Flash sehen. Man will Aquaman sehen. Man will Wonder Woman sehen. Man will Lantern sehen.

Seit 35 Jahren warten wir darauf, diese Charaktere auf der Leinwand zu erleben. Was haben sie die ganze Zeit gemacht? Marvel tritt ihnen [DC] in den Arsch. Hier spricht mein innerer Comic-Geek, der jede Menge Comics besitzt. Ich warte schon ewig darauf, diese Figuren zusammen auf der Leinwand zu erleben."

Auch kann Fishburne die Kritik an Batman v Superman: Dawn of Justice nicht verstehen.

"Schaut mal, ich mag, was Zack Snyder macht. Jesse Eisenberg, dieser kleine Kerl, als Lex Luthor? Ich finde, das ist ein genialer Schachzug. Und die Sache mit Martha Kent und Martha Wayne? Vielleicht bin ich auch nur sentimental, aber ich fand es herzerwärmend. Ich verstehe es also nicht."

Dieses Jahr kommen zwei DCEU-Filme in die Kinos: Wonder Woman am 23. Juni, Justice League folgt am 16. November.

JUSTICE LEAGUE - Comic-Con Trailer HD Deutsch German (2016)

Batman v Superman: Dawn of Justice Hauptplakat
Originaltitel:
Batman v Superman: Dawn of Justice
Kinostart:
24.03.16
Laufzeit:
151 min
Regie:
Zack Snyder
Drehbuch:
David S. Goyer, Zack Snyder
Darsteller:
Henry Cavill, Amy Adams, Ben Affleck, Gal Gadot, Ezra Miller, Diane Lane, Jesse Eisenberg, Jeremy Irons, Laurence Fishburne
Batman v Superman spielt nach den Ereignissen aus Man of Steel, in denen halb Metropolis ziemlich verwüstet wurde. Batman zieht auf einen persönlichen Rachefeldzug gegen Superman.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.