Star Wars: Episode IX - Darsteller John Boyega bestätigt Drehstart

John-Boyega-Finn-Wallpaper-Star-Wars-7.jpg

Star Wars: Das Erwachen der Macht Werbeplakat mit John Beyoga

Darsteller John Boyega befindet sich aktuell auf Pressetour für Pacific Rim 2: Uprising. Dabei ist natürlich nicht nur Boyegas neuester Film ein Thema, auch Fragen zu Star Wars werden immer wieder gestellt. Im Gespräch mit Digital Spy bestätigte der Darsteller, dass die Dreharbeiten zu Episode IX im Juli beginnen sollen.

"Ich weiß nicht viel, aber ich weiß, dass ich im Juli mit dem Dreh beginne. Sie planen und bereiten aktuell alles vor. J.J. hat ein Skript, aber ich habe es noch nicht gelesen. Du musst dazu in einen eigenen Raum, in dem sich das Skript befindet ... ok ich lüge, manchmal darfst du es auch mit nach Hause nehmen."

Nachdem ursprünglich Colin Trevorrow für die Regie von Episode IX vorgesehen war, trennten sich die Wege von Lucasfilm und dem Regisseur vor einigen Monaten. Anschließend holte das Studio mit J.J. Abrams einen alten Bekannten an Bord. Der Regisseur von Star Wars: Das Erwachen der Macht soll nun auch den Abschluss der Trilogie insznieren. Am Drehbuch ist er ebenfalls beteiligt. Das Skript entsteht in Zusammenarbeit mit Chris Terrio (Justice League, Argo).

In den Kinos soll Star Wars: Episode IX im Dezember 2019 anlaufen.

Originaltitel:
Star Wars: Episode IX
Kinostart:
20.12.19
Regie:
J.J. Abrams
Drehbuch:
Derek Connolly, Rian Johnson
Darsteller:
-
Der abschließende Teil der dritten Star-Wars-Trilogie.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.