The Walking Dead: Die offizielle, aber unlogische Timeline von AMC

Mit einem Tweet hat der Sender AMC nun offiziell verraten, wie viele Tage in The Walking Dead seit dem Beginn der Apokalypse verstrichen sein sollen. Und diese Zahl sorgt bei den Fans der Serie für Verwirrung.

Gerade einmal 632 Tage sollen zwischen den Bildern von Rick liegen - keine zwei Jahre also und um es exakt zu sagen 20,78 Monate. Zwar ist bekannt, dass die Figuren in Serien in den seltensten Fälle genauso wie ihre Darsteller altern, aber im Bezug auf die Timeline von The Walking Dead erscheint die Aussage des Senders eher willkürlich.

Nicht nur bei Rick dürften allein vom Bild mehr mal als knappe zwei Jahre dazwischen liegen. Gerade bei den jungen Darstellern wird dies noch deutlicher. Als die Apokalypse ausbrach, war Ricks Sohn Carl zwölf Jahre alt und dürfte jetzt nicht älter als 14 sein. Chandler Riggs, der Carl seit Staffel 1, verkörperte, ist im Laufe von 8 Staffel jedoch deutlich erwachsener geworden, sodass hier die Zeitrechnung von AMC nicht so recht passen mag.

Ebenso verhält es sich mit Judith, die erst nach dem Ausbruch der Apokalypse geboren wurde und somit jünger als 20 Monate sein muss. Realistisch betrachtet dürfte Judith nicht älter als ein bis eineinhalb Jahre alt sein, wirkt in der Serie aber auch älter.

Für die kommende Staffel 9 ist bekannt, dass die Serie diesmal nicht einfach nahtlos weiter geht, sondern mit einem Zeitsprung einsetzt. Genau eineinhalb Jahre sind vergangen, seit Negan besiegt und die Saviors als Verbündete anerkannt wurden. 

Ab dem 7. Oktober geht The Walking Dead weiter, in Deutschland erfolgt die Ausstrahlung wieder beim Sender Fox zeitnah zur US-Premiere.

The Walking Dead Staffel 6

Originaltitel: The Walking Dead (seit 2010)
Erstaustrahlung am
31.10.2010 bei AMC / 11. Mai 2012 bei RTL1
Darsteller:
Andrew Lincoln (Rick Grimes), Norman Reedus (Daryl), Lauren Cohan (Maggie), Chandler Riggs (Carl), Melissa McBride (Carol), Steven Yeun (Glenn), Laurie Holden (Andrea), Danai Gurira (Michonne), Sonequa Martin-Green (Sasha), Jon Bernthal (Shane), Sarah Wayne Callies (Lori), Jeffrey DeMunn (Dale), Michael Rooker (Merle), David Morrissey (Govenor), Scott Wilson (Hershel), Michael Cudlitz (Abraham), Emily Kinney (Beth), Chad L. Coleman (Tyrese), Lennie James (Morgan), Jeffrey Dean Morgan (Negan), Alanna Masterson (Tara), Josh McDermitt (Eugene), Christian Serratos (Rosita)
Produzenten: Gale Anne Hurd, David Alpert, Robert Kirkman, Charles H. Eglee, Glen Mazzara, Scott M. Gimple, Greg Nicotero, Tom Luse, Frank Darabont
Basiert auf der gleichnamigen Comicreihe von Robert Kirkman
Entwickelt von Frank Darabont
Staffeln: 9+
Anzahl der Episoden: 115+

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.