Halloween: Gespräche über eine mögliche Fortsetzung haben begonnen

halloween.jpg

Halloween

Nach dem erfolgreichen Start von Halloween, war es nur eine Frage der Zeit, bis das Thema einer Fortsetzung aufkommen würde. Sowohl die Macher hinter der Kamera als auch Hauptdarstellerin Jamie Lee Curtis scheinen der Idee aber nicht abgeneigt. So sprach Co-Autor Danny McBride sprach in einem Interview mit Deadline darüber, dass er und Regisseur David Gordon Green bereits Gespräche für eine mögliche Fortsetzung führen.

"Wir haben definitiv Ideen, was wie gern machen würden. Vor dem Start des Films haben wir uns allerdings nicht erlaubt, zu sehr über sie nachzudenken. Unsere Hoffnungen lagen darauf, dass der Film eine Punktladung hinlegt. Aber es gibt Gedanken und Ideen darüber, was wir eventuell machen können. Wir haben bisher nicht viel Zeit investiert, nun wurden wir aber gefragt, wie es weitergeht. Es gibt definitiv Gespräch darüber, ob wie einen weiteren Film machen und wir versuchen nun herauszufinden, was am meisten Sinn ergibt."

Darstellerin Jamie Lee Curtis scheint einer erneuten Rückkehr gegenüber ebenfalls nicht abgeneigt. Im Gespräch mit der Zeitschrift Empire Australia knüpfte sie diese aber an eine Bedingung.

"Wenn David Gordon Green mich anrufen und sagen würde, lass uns noch einen Halloween machen, würde ich einen weiteren Film machen ... er hat einfach wunderbare Arbeit an diesem Film geleistet."

In Deutschland startete Halloween am Donnerstag in den Kinos. Unsere Kritik zum Film gibt es hier.

Halloween
Originaltitel:
Halloween
Kinostart:
25.10.18
Laufzeit:
106 min
Regie:
David Gordon Green
Drehbuch:
David Gordon Green, Danny McBride
Darsteller:
Jamie Lee Curtis, Judy Greer, Andi Matichak, Nick Castle, Will Patton, Omar J. Dorsey, Virginia Gardner, Miles Robbins, Dylan Arnold, Drew Scheid
Der neue Halloween ist als direkte Fortsetzung des ersten Films geplant und wird alle weiteren Teile und die beiden Reboots ignorieren.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.