Black Mirror: Bandersnatch - Trailer zur Sonderfolge veröffentlicht

blackmirrorlogo.0.jpg

Black Mirror Logo

Vor dem Start der fünften Staffel der Dystopie-Scifi-Serie Black Mirror überraschen die Macher mit einem (beinahe) unangekündigten Special. Der Trailer zur neuen Sonderfolge ist seit wenigen Stunden im Netz zu sehen.

Die Folge trägt den Namen 'Bandersnatch' und handelt von einem Computerspiel gleichen Namens, das im Jahr 1984 von einem jungen Softwareunternehmen aus einer Romanvorlage entwickelt wird. Der junge Programmierer Stefan (Fionn Whitehead, Dunkirk) gerät bald in den Sog der Geschichte, bis er nicht mehr zwischen Realität und Fiktion unterscheiden kann.

Neben Whitehead sind unter anderem noch Will Poulter (Detroit) und Alice Lowe (The World's End) zu sehen. Die Regie führt David Slade, der kein Neuling bei Black Mirror ist: Bereits mit 'Metalhead' lieferte er vor gut einem Jahr eine vielgelobte Folge ab. Auch für einige Episoden bei Hannibal, American Gods oder Breaking Bad zeichnete sich Slade verantwortlich.

Erste Twitter-Kommentare weisen darauf hin, dass auch in der neuen Folge ein weiterer Baustein zum Black Mirror-Universum hinzugefügt wird. So soll das Logo auf dem Cover des Computerspiels dem gleichen, das bereits in 'White Bear', der zweiten Folge aus der zweiten Black Mirror-Staffel, zu sehen war. 

Beim Filmportal ImdB ist 'Bandersnatch' nicht als Serienepisode, sondern als eigenständiger Film gelistet. Die Dauer wird hier mit 90 Minuten angegeben. Erste Spekulationen gehen zudem davon aus, dass es sich bei 'Bandersnatch' um eine bereits vor längerem angekündigte Folge handeln könnte, die eine interaktive Struktur aufweist. Die Zuschauer sollen also die Handlung selbst steuern können. Bei einer Geschichte, die sich um ein interaktives Computerspiel dreht, das offenbar Besitz vom Spieler ergreift, könnte diese Theorie sich als durchaus stabil erweisen. Die Serienmacher halten sich naturgemäß bis zum Start der Folge bedeckt und lassen den Fans Raum zur Spekulation.

Was die Black Mirror-Macher letztlich vorbereitet haben, kann ab Freitag, den 28. Dezember 2018, beim Streaminganbieter Netflix überprüft werden.

Den Trailer zur Sonderfolge gibt es hier zu sehen:

Black Mirror: Bandersnatch | Offizieller Trailer [HD] | Netflix

Black Mirror: Bandersnatch | Official Trailer [HD] | Netflix

Black Mirror Logo

Originaltitel: Black Mirror (seit 2011)
Erstaustrahlung am 04.12.2011 bei Channel 4 / 11.12.2013 bei RTL Crime
Darsteller:
Staffel 1 u.a. Rory Kinnear, Lindsay Duncan, Donald Sumpter, Tom Goodman-Hill, Daniel Kaluuya, Jessica Brown Findlay, Rupert Everett, Toby Kebbell, Jodie Whittaker
Staffel 2 u.a. Hayley Atwell, Domhnall Gleeson, Lenora Crichlow, Michael Smiley, Daniel Rigby, Chloe Pirrie, Jason Flemyng, Tobias Menzies
Special Jon Hamm, Oona Chaplin, Rafe Spall, Natalia Tena
Staffel 3 u.a. Bryce Dallas Howard, Alice Eve, James Norton, Cherry Jones, Wyatt Russell, Alex Lawther, Jerome Flynn, Gugu Mbatha-Raw, Mackenzie Davis, Michael Kelly, Malachi Kirby, Kelly Macdonald
Produzenten: Charlie Brooker, Annabel Jones, Emma Pike, Barney Reisz
Staffeln: 4+
Anzahl der Episoden: 19


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.