Solar Ash Kingdom: Neues Spiel der Macher von Hyper Light Drifter

Solar_Ash_ Kingdom_1.jpg

Solar Ash Kingdom Title

Das 2016 erschienene Indie-Spiel Hyper Light Drifter hat eine etwas bewegte Veröffentlichungsgeschichte hinter sich: 2013 über Kickstarter finanziert sollte es 2014 erscheinen, wurde aber immer wieder verschoben. Grund dafür ist die Herzkrankheit von Designer Alx Preston, welche ihn immer wieder zu Krankheitspausen zwang und die auch Niederschlag in der im Spiel erzielten Geschichte findet. 2016 war es dann soweit: Das Spiel erschien für den PC und konnte Kritiker mit seiner gelungenen Mischung aus Action-Adventure und Rollenspiel überzeugen. Zuletzt erschien Hyper Light Drifter für die Switch.

Danach wurde es ruhig um den Entwickler Alx Preston und sein kleines Studio Heart Machine. Gestern veröffentlichte der Entwickler einen kleinen Trailer, der ein neues Spiel ankündigte: Solar Ash Kingdom. Im Trailer zu sehen sind der auch für Hyper Light Drifter typische Grafikstil einer bunten, in leichten Neonfarben gehaltenen Welt sowie fantastisch anmutende Szenarien einer zerstörten Stadt oder einer von einer Art schwebenden Knochenschlange bewachten Ebene. Das Besondere: Anders als das erste Spiel von Heart Machine ist Solar Ash Kingdom in 3D modelliert und nicht in retropixeligem 2D.

Zu hören ist auch die Musik von Disasterpiece, einem Künstler, der bereits für Hyper Light Drifter sowie Fez die Musik schrieb. Über die Story und das Gameplay gibt es keine weiteren Äußerungen des Entwicklers. Auch ein Erscheinungsdatum ist noch nicht bekannt.

Solar Ash Kingdom - Teaser Trailer

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.