Warner Bros. gibt Startdatum von Akira bekannt

Akira Cover

Akira Cover

Wie das Studio Warner Bros. vor einigen Tagen verkündete, soll die Realverfilmung des Mangas Akira am 21. Mai 2021 in die Kinos kommen. Die Regie soll zudem von Taika Waititi übernommen werden, der zuvor schon Thor: Ragnarok inszenierte. Der vierte Teil der John-Wick-Filme hat an diesem Datum ebenfalls seine Veröffentlichung.

Die Rechte an einer Realverfilmung von Akira geistern schon seit einer Weile durch Hollywood und liegen seit wenigstens 2002 bei Warner Bros. Lange schon gab es Planungen zu einer Realverfilmung des Mangas, an der jetzigen Planung ist unter anderem die Produktionsfirma von Leonardo DiCaprio, Appian Way, beteiligt. Schauspieler wurden noch nicht bekannt gegeben, aber Waititi hat sich in der Vergangenheit dazu geäußert und deutlich gemacht, dass er asiatsiche Schauspieler bevorzugen würde.

Der Manga erschien von 1982 bis 1990 und war stilprägend für das damals beliebte Genre des Cyberpunk. Außerdem popularisierte Akira Mangas in westlichen Ländern und seine Verfilmung als Anime war einer der ersten japanischen Trickfilme, die auch im Westen in den Kinos liefen.

Manga und Anime drehen sich um eine Gruppe junger Taugenichtse, die das von einer atomaren Explosion zerstörte und wieder aufgebaute Neo-Tokio mit ihren Motorrädern unsicher machen. Durch einen Zufall geraten Kaneda und sein Kumpel Tetsuo in eine Regierungsverschwörung, in der es um Kinder mit telekinetischen Begabungen geht. Tetsuo entwickelt selbst eine solche Begabung und verliert zunehmend den Verstand. Die Handlung von Akira beginnt übrigens im Jahr 2019 – die Zukunft wird also langsam zur Vergangenheit.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.