Nintendo-Switch: Neues Modell für Ende des Jahres angekündigt

Wie es oftmals bei Konsolen der Fall ist, wird auch die Nintendo Switch mit einem neuen Update aufwarten, das schon Ende dieses Jahres herauskommen soll. Auch wenn dieses Update denselben Namen trägt, wird es einige Verbesserungen geben. Vor allem die längere Akku-Laufzeit ist interessant, die es Spielerinnen und Spielern ermöglichen wird, unterwegs länger als bisher den Lieblingsspielen zu frönen. Während das aktuelle Modell lediglich genug Energie für 2,5 bis 6,5 Spielzeit bietet, muss das neue Modell erst nach 4,5 bis 9 Stunden wieder aufgeladen werden.  

Die ursprünglich Switch-Konsole wurde am 17. März 2015 vom populären Konsolen- und Spiele-Hersteller Nintendo angekündigt und am 20. Oktober 2016 veröffentlicht. Erst kürzlich gab Nintendo bekannt, dass eine kleinere Version für unterwegs namens Nintendo Switch Lite auf den Markt kommen wird. Man verdeutlichte allerdings, dass diese Konsole nicht den Game Boy ersetzen soll. 

Mit einer Pro-Version oder einer völlig neuen Variante der Switch sollten die Fans im Moment allerdings nicht rechnen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.