The Hunt: Universal Pictures verschiebt Erscheinungstermin des Action-Thrillers

The_Hunt.jpg

The Hunt

Universal Pictures hat wenige Wochen vor dem Start des Action-Thrillers The Hunt den Kinostart des Filmes vorerst abgesagt. Begründet wird die Verzögerung mit den Attentaten in El Paso, Texas und Dayton, Ohio vor wenigen Tagen, wie Universal in einer Pressemeldung bekanntgab.

Ursprünglich sollte The Hunt in den USA am 27. September starten. Man habe bereits direkt nach den Ereignissen in Texas und Ohio die komplette Marketingkampagne für den Film eingestellt und sich nach längerer Überlegung für diesen Schritt entschieden, gab ein Sprecher des Verleihs bekannt.

Man stehe weiterhin hinter den Schöpfern und werde auch künftig "Filme mit visionären Filmschaffenden vorantreiben", so der Sprecher. Man habe jedoch eingesehen, dass jetzt kein guter Zeitpunkt sei, um diesen Film auf die Leinwand zu bringen.

The Hunt erzählt die Geschichte von zwölf Fremden, die gemeinsam auf einer Lichtung aufwachen. Sie wissen nicht, wo sie sind oder wie sie dorthin gekommen sind. Sie sind allerdings als Beute einer Menschenjagd auserkoren. Für die Jagd zeichnet eine Gruppe von elitären Menschen verantwortlich, die sich das erste Mal in dem abgelegenen Manor House versammeln.

Neben Betty Gilpin (GLOW, American Gods, True Story - Spiel um Macht) werden auch Hilary Swank (Boys Don’t Cry, Million Dollar Baby, I am Mother), Ike Barinholtz (Suicide Squad, Bad Neighbours) und Emma Roberts (Wir sind die Millers, American Horror Story) in der Mischung aus Action-, Thriller- und Horrorfilm mitspielen.

Produzent ist Jason Blum, der auch für die Filme Get Out und die The-Purge-Reihe verantwortete. Damon Lindelof (Lost, The Leftovers) und Nick Cuse (The Leftovers, Maniac) schrieben das Drehbuch. Craig Zobel (Compliance, Z for Zachariah - Das letzte Kapitel der Menschheit) führt Regie.

Wann und ob The Hunt in den USA noch in den Kinos starten soll, ist offenbar noch nicht entschieden. Auch ist noch unklar, ob die Entscheidung auch den deutschen Markt betrifft. Hierzulande war für The Hunt der Kinostart für den 28. November geplant.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.