The Hunt: Neuer Trailer zum blutigen Action-Thriller

The_Hunt.jpg

The Hunt

Universal Pictures und Blumhouse haben einen neuen Trailer zu The Hunt veröffentlicht. Die Vorschau zeigt eine ganze Reihe von neuen Szenen und gewährt einen ausführlichen Einblick in den blutigen Action-Thriller. The Hunt kommt Ende September in den amerikanischen Kinos. Hierzulande müssen sich die Kinogänger dagegen zwei Monate länger gedulden. In Deutschland läuft der Film 28. November an.

The Hunt erzählt die Geschichte von zwölf Fremden, die gemeinsam auf einer Lichtung aufwachen. Sie wissen nicht, wo sie sind oder wie sie dorthin gekommen sind. Sie sind allerdings als Beute einer Menschenjagd auserkoren. Für die Jagd zeichnet eine Gruppe von elitären Menschen verantwortlich, die sich das erste Mal in dem abgelegenen Manor House versammeln.

Allerdings droht der Plan aus den Fugen zu geraten, als sich herausstellt, dass die resolute Crystal (Betty Gilpin) das Spiel besser kennt als die Jäger. Nach und nach schaltet Crystal die Jäger einen nach dem anderen aus und arbeitet sich immer weiter an die mysteriöse Organisatorin der Jagd heran, bis es schließlich zum großen Showdown zwischen den Frauen kommt.

Neben Betty Gilpin (GLOW, American Gods, True Story - Spiel um Macht) werden auch Hilary Swank (Boys Don’t Cry, Million Dollar Baby, I am Mother), Ike Barinholtz (Suicide Squad, Bad Neighbours) und Emma Roberts (Wir sind die Millers, American Horror Story) in der Mischung aus Action-, Thriller- und Horrorfilm mitspielen.

Produzent ist Jason Blum, der auch für die Filme Get Out und die The-Purge-Reihe verantwortete. Damon Lindelof (Lost, The Leftovers) und Nick Cuse (The Leftovers, Maniac) schrieben das Drehbuch. Craig Zobel (Compliance, Z for Zachariah - Das letzte Kapitel der Menschheit) führt Regie.

The Hunt - Official Trailer [HD]

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.