Ghost Recon Breakpoint: Live-Action-Trailer mit Jon Bernthal

Dass Jon Bernthal in kommenden Spiel Ghost Recon Breakpoint eine größere Rolle übernimmt, ist schon länger bekannt. Nun hat es sich Ubisoft aber auch nicht nehmen lassen und einen neuen Live-Action-Trailer produziert, in dem der Darsteller zu sehen ist. Der Trailer erzählt in gewisser Weise die Vorgeschichte von Bernthals Figur, die zu den Geschehnissen im Spiel führt.

Der Taktik-Shooter spielt auf der Insel Aurora. Auf dieser soll Hauptcharakter Nomad eigentlich die mysteriösen Handlungen des Tech-Unternehmens Skell Technology untersuchen. Dummerweise wird der Helikopter von Nomads Ghost-Team bei der Ankunft abgeschossen. Nur Nomad selbst überlebt und ist plötzlich auf sich allein gestellt.

Es stellt sich heraus, dass der frühere Ghost Cole D. Walker (gespielt von Bernthal) die Kontrolle über die Insel übernommen hat. Der ehemalige Kamerad von Nomad führt eine Gruppe ehemaliger Soldaten an, die sich selbst den Namen Wolves gegeben haben. Die Wolves nutzen die Technik von Skell, um neuartige Waffendrohnen herzustellen. Nun liegt es an Nomad (und an bis zu drei Mitspielern im Coop), seinen früheren Ghost-Kameraden aufzuhalten.

Ghost Recon Breakpoint erscheint am 4. Oktober für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Zudem ist das Spiel auch für Google Stadia angekündigt.

Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint: The Pledge Ft. Jon Bernthal | Live Action Trailer Ubisoft [NA]

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.