Matrix 4, Dune, Suicide Squad 2 und Co: Warner-Filme erscheinen 2021 parallel im Kino und bei HBO Max

warner-brothers-logo.jpg

Warner Bros. Logo

Mit Wonder Woman 1984 hatten die Verantwortlichen von Warner Bros. die Tür für einen gleichzeitigen Filmstart im Kino und auf der hauseigenen Plattform HBO Max bereits geöffnet, nun gehen sie vollends hindurch. So gab das Unternehmen gestern bekannt, dass alle großen Warner-Kinoproduktionen im kommenden Jahr mit dem Kinostart auch gleichzeitig bei HBO Max erscheinen werden.

Bei den Filmen handelt es sich konkret um The Little Things, Judas and the Black Messiah, Tom & Jerry, Godzilla vs. Kong, Mortal Kombat, Those Who Wish Me Dead, The Conjuring 3, In The Heights, Space Jam: A New Legacy, The Suicide Squad, Reminiscence, Malignant, Dune, The Many Saints of Newark, King Richard, Cry Macho und Matrix 4.

Die Veröffentlichung soll bei HBO Max dabei wohlgemerkt ohne Zusatzkosten für die Abonnenten erfolgen. Allerdings wird das Streaming-Fenster aber wohl zunächst nur einen Monat betragen. Danach verlassen die Filme HBO Max wieder, während sie im Kino noch weiter laufen sollen. Zu einem späteren Zeitpunkt stoßen sie dann wieder zum Programm des Streaming-Dienstes hinzu.

Interessant wird die Frage sein, wie Warner Bros. die Sache international angeht. So is HBO Max in Deutschland nicht verfügbar. Der Partner für Produktionen des Streaming-Dienstes ist hierzulande Sky, sodass eine Veröffentlichung bei dem Pay-TV-Anbieter eine Option wäre. Ob dies aber tatsächlich der Fall sein wird, wurde bisher aber noch nicht bestätigt. Sobald die Zukunft von Wonder Woman 1984 in Deutschland entschieden ist, könnte es etwas mehr Klarheit geben. Die DC-Produktion soll eigentlich am 23. Dezember in die deutschen Kinos kommen, was aufgrund der Corona-Krise aber nicht mehr möglich ist.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.