Arrows Damien Darhk auch in The Flash und Legends of Tomorrow

Am vergangenen Mittwoch lernten die Zuschauer der Serie Arrow erstmals den neuen Oberschurken der Staffel Damien Darhk kennen. Einem Interview von Darsteller Neal McDonough zufolge scheint sich dieser in den kommenden Wochen jedoch nicht nur mit Oliver Queen und seinen Freunden anzulegen. Auch in den beiden Spin-off-Serien The Flash und Legends of Tomorrow wird Darhk sein Unwesen treiben. In Legends of Tomorrow lernen die Zuschauer dabei eine frühe Version des Schurken kennen. Im Interview erzählte McDonough, dass die Handlung der Folge im Jahr 1985 spielt. Rein optisch hat sich Darhk jedoch in den vergangenen 30 Jahren kaum verändert. Daran dürften mit großer Wahrscheinlichkeit die bereits angedeuteten magischen Fähigkeiten des Schurken einen großen Anteil haben.

Arrow ist in der vergangenen Woche in die vierte Staffel gestartet und wird in den USA am Mittwochabend gezeigt. Einen Tag zuvor gibt es neue Folgen von The Flash zu sehen. Der Neustart Legends of Tomorrow hat bisher noch keinen Termin erhalten. Wahrscheinlich geht es Anfang 2016 los.

Arrow

Originaltitel: Arrow (seit 2012)
Erstaustrahlung am 10.10.2012
Darsteller: Stephen Amell (Oliver Jonas Queen/Arrow), Katie Cassidy (Dinah „Laurel“ Lance), Colin Donnell (Thomas Merlyn), David Ramsey (John Diggle), Willa Holland (Thea Dearden Queen)
Produzenten: Greg Berlanti, Marc Guggenheim, Andrew Kreisberg
Staffeln: 6+
Anzahl der Episoden: 133+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.