DC's neuer Batman-Film mit dem Joker, Red Hood und Nightwing?

Ein paar vermeintliche Neuigkeiten zum geplanten Batman-Solofilm im DC-Filmuniversum bei Warner, in der Ben Affleck nicht nur erneut als Titelheld in Erscheinung tritt, sondern ggf. auch die Regie übernimmt. So berichtet JoBlo, dass der Film sich an den Comicbänden "Ein Tod in der Familie" / "A Death In the Family" und dem Film "Under The Hood" bedient.

"Ein Tod in der Familie"(1988) gehört zu einer der kontroversesten Batman-Geschichten, "Under The Hood" aus dem Jahr 2010 ist einer der beliebtesten Batman-Animationsfilme. Jason Todd alias Robin II steht von den Toten wieder auf und wird zum Widersacher Red Hood. Der operiert im Verborgenen und sorgt dafür, dass die Leute denken, er sei Batman, während er ihn gleichzeitig als Kriminellen hinstellt. Er hinterlässt für Bruce Wayne jedoch Hinweise auf seine wahre Identität. Auch der Joker macht Wayne gleichzeitig das Leben schwer. Außerdem soll der Charakter Dick Grayson auftauchen. Grayson war der erste Robin, nahm später die Identität von Nightwing an und vertrat mehrmals Bruce Wayne als Batman.

Warner hat eine ganze Reihe an Kinostarts für diverse Comicverfilmungen des neuen "DC Expanded Universe" festgesetzt, jedoch gibt es für einen weiteren Batman-Film noch keinen Starttermin. Angeblich drehen sich die Planungen sogar um eine neue Batman-Trilogie. Bei Warner hat man jedoch bereits zwei Filme, an denen Affleck beteiligt ist, verschoben, um der Produktion des neuen Batman-Films Platz zu schaffen.

Als nächstes kommt Batman v Superman: Dawn of Justice am 24. März 2016 in die Kinos. Die weiteren Filme aus dem DC-Universum nach dem aktuellen Stand der Planung sind Suicide Squad (August 2016), Wonder Woman (Juni 2017), Justice League Part One (November 2017), The Flash (März 2018), Aquaman (Juli 2018), Shazam (April 2019), Justice League Part Two (Juni 2019), Cyborg (April 2020) und Green Lantern Corps (Juni 2020).

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.