Fargo-Autor schreibt Serie zu Kurt Vonneguts Cat's Cradle

Der kreative Kopf hinter der Serienadaption von Fargo, Noah Hawley, hat eine neue Aufgabe: Er soll das Buch Cat's Cradle, auf deutsch erschienen als Katzenwiege, des us-amerikanischen Autors Kurt Vonnegut in eine Serie umschreiben. Wie schon Fargo wird das Resultat auf dem Pay-TV-Sender FX laufen. Als Produzenten sollen neben Hawley selbst noch Brad Yonover und Sandi Love fungieren.

Hawley selbst hat viel Erfahrung mit Serien: Neben Fargo hat er bereits die Hauptautorenschaft für vier Produktionen übernommen, darunter auch die in Deutschland erfolgreiche Reihe Bones - Die Knochenjägerin. Ausserdem ist Hawley zuständig für Entwicklung einer Serie zu Legion, welche im X-Men-Universum spielt. Sein bisher größter Erfolg ist jedoch Fargo, basierend auf dem gleichnamigen Film der Coen-Brüder aus dem Jahr 1996.

Im Buch Cat's Cradle, welches bereits 1963 erschien, schildert der Erzähler seine Erlebnisse um die Entdeckung des fiktionalen Wasserzustandes Ice-nine sowie das Leben auf dem ebenfalls erfundenen Karibikstaat San Lorenzo. Neben dem Bezug zur atomaren Bedrohung während des Kalten Krieges, spielt der Roman mit Lüge und Wahrheit, was bereits durch den Beginn des Buches verdeutlicht wird: In ihm warnt der Erzähler, dass alle geschilderten Begebenheiten "schamlose Lügen" seien.

Kurt Vonneguts bekanntestes Werk ist Slaughterhouse 5, auf deutsch Schlachthaus 5, in welchem der Erzähler seine Erinnerungen als Kriegsgefangener im Zweiten Weltkrieg mit Science-Fiction-Elementen über eine Entführung durch Ausserirdische vermischt. Die eindringlichste Szene in der 1970 erschienen Erzählung schildert die Auswirkungen der Bombardierungen Dresdens im Februar 1945.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.