xXx 3: Tony Jaa, Jet Li und Deepika Padukone in der Fortsetzung

xxx_triple_x.jpg

Triple X

Vin Diesel kann sich über eine Reihe von Neuzugängen für die Fortsetzung von xXx freuen. So wurden für Sequel, das aktuell auf den Namen xXx: The Return of Xander Cage hört, kürzlich Jet Li (Hero, The Expendables), Tony Jaa (Ong-bak) sowie die indische Darstellerin Deepika Padukone verpflichtet. Die Rückkehr von Samuel L. Jackson stand dagegen bereits im Vorfeld fest. Ebenfalls zum Cast gehören soll der UFC-Champion Conor McGregor, den Vin Diesel schon vor einigen Wochen über Social Media ankündigte.

xXx: The Return of Xander Cage befindet sich schon seit einigen Jahren in Planung, scheint nun aber tatsächlich vor der Realisierung zu stehen. Die aktuelle Version des Drehbuchs stammt von Michael Ferris und John Brancato, die unter anderem auch Terminator Salvation geschrieben haben. Als Regisseur ist D.J. Caruso (I Am Number Four) an Bord. Einen Veröffentlichungstermin gibt es aktuell allerdings noch nicht. Aufgrund der Tatsache, dass die Dreharbeiten noch nicht begonnen haben, erscheint ein Kinostart vor 2017 jedoch unrealistisch.

xXx 3 - Die Rückkehr des Xander Cage Poster
Originaltitel:
xXx - The Return of Xander Cage
Kinostart:
19.01.2017
Regie:
D. J. Caruso
Drehbuch:
F. Scott Frazier, Chad St. John
Darsteller:
Vin Diesel, Deepika Padukone, Donnie Yen, Tony Jaa, Nina Dobrev, Ruby Rose, Rory McCann, Samuel L. Jackson, Ariadna Gutiérrez
14 Jahre nach seinem letzten Auftritt bringt das dritte Kapitel xXx: The Return of Xander Cage die Rückkehr von Vin Diesel in der Titelrolle des spionierenden Extremsportlers.

Bitte haltet euch an folgende Regeln:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.