Ghostbusters: Kein Film mit männlichem Team mehr in Planung

Noch letzte Jahr deutete alles darauf hin, dass Sony ein komplettes Ghostbusters-Filmuniversum aus dem Boden stampfen möchte. Neben dem Reboot von Paul Feig um eine rein weibliche Geisterjägertruppe und dem Animationsfilm von Fletcher Moules sollte auch einen Film mit einem männlichen Team, angeführt von den Wunschkandidaten Channing Tatum oder Chris Pratt, dem Franchise zu neuem Ruhm verhelfen.

Joe & Anthony Russo, die Regisseure von Captain America: The Winter Soldier, Captain America: Civil War und demnächst Avengers: Infinity War, waren mit dem Projekt eine Zeit lang verbunden. Im Interview mit Forbes verrieten die Beiden, dass ihr umfangreiches Engagement bei den Marvel Studios einem Ghostbusters-Film im Wege steht und das Projekt gestorben sei:

"Es gibt von unserer Seite aus kein Entwicklungen. Es gab eine Zeit, als Paul Feig parallel zu uns mit Sony über die Ghostbusters Gespräche führte. Er war jedoch schon viel weiter als wir und kam mit dem Studio zu einer Übereinkunft. Sein Film ist derzeit der einzige, der bei Sony im Fokus steht. Als wir uns dazu entschieden, Infinity War zu drehen, war jegliches Engagement bei einem Ghostbusters-Film für uns vom Tisch."

Im Juli 2015 verriet Drew Pearce (Iron Man 3), dass er an einem Drehbuch für einen weiteren Ghostbusters-Film arbeite, mit den Russos als Regisseure und Ivan Reitman als Produzent. Reitman deutete Ende 2015 jedoch an, dass der rein männliche Filmableger wohl nicht zustande kommt.

Der Reboot von Paul Feig kommt am 28. Juli in die Kinos.

GHOSTBUSTERS - Official Trailer (HD)

Ghostbusters 2016 Teaser-Poster
Originaltitel:
Ghostbusters
Kinostart:
04.08.16
Regie:
Paul Feig
Drehbuch:
Paul Feig, Katie Dippold
Darsteller:
Kristen Wiig, Melissa McCarthy, Kate McKinnon, Leslie Jones, Chris Hemsworth
Als Manhatten von Geistern heimgesucht wird, können die verspotteten Geisterjägerinnen nicht nur beweisen, dass sich Recht hatten - sie müssen nun auch New York und die Welt zu retten.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.