Die erste Welle an Reaktionen zu Captain America: Civil War

Der Kinostart von Captain America: Civil War steht vor der Tür und die ersten Reaktionen trudeln ein. Der mit Spannung erwartete Film wurde in den USA bereits den ersten Pressevertretern und auf Fanveranstaltungen gezeigt. Auch wenn detaillierte Kritiken noch zurückgehalten werden müssen, so gibt es bei Twitter eine Welle an Reaktionen zum bisher größten Film des Marvel Cinematic Universe.

Captain America: Civil War scheint sehr gut anzukommen. Handlung und Charakterisierung werden lobend erwähnt, auch scheinen Spider-Man (Tom Holland) und Black Panther (Chadwick Boseman) eine gute Figur zu machen. Die Actionsequenz am Flughafen, die auch in den Trailern oft angerissen wurde, scheint ein Highlight des Films zu sein. Die Szenen wurden übrigens am Flughafen Leipzig-Halle gedreht. Auch in Berlin kamen u.a. das Sony Center, Olympiastadion, Regierungsviertel und das Kongresscenter ICC als Schauplätze zum Einsatz.

Inszeniert wurde Civil War erneut von Anthony und Joe Russo, die auch schon für Captain America: The Winter Soldier verantwortlich waren. Das Drehbuch stammt von Christopher Markus und Stephen McFeely. Der Film kommt am 28. April in die Kinos, eine Woche vor US-Start.

 



 


 


 

The First Avenger: Civil War – Offizieller Trailer 2 – Ab 28. April im Kino | Marvel HD

Originaltitel:
Captain America: Civil War
Kinostart:
28.04.16
Laufzeit:
147 min
Regie:
Joe & Anthony Russo
Drehbuch:
Christopher Markus, Stephen McFeely
Darsteller:
Chris Evans, Robert Downey Jr., Scarlett Johansson, Sebastian Stan, Anthony Mackie, Paul Bettany, Jeremy Renner, Don Cheadle, Elizabeth Olsen, Paul Rudd
Die Marvel-Helden im Krieg gegeneinander: Der Film wird sich des aus den Comics bekannten "Civil War"-Handlungsbogens bedienen, bei dem es die Helden untereinander aufnehmen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.