Neue Bilder aus der Hobbit-Trilogie und Fan-Event

UPDATE

Das britische Empire-Magazine wartet in seiner aktuellen Ausgabe nicht nur mit vier unterschiedlichen Covern zu Der Hobbit: Smaugs Einöde auf, sondern mit einer ganzen Reihe von neuen Bildern aus dem Film, darunter sind auch Orlando Bloom als Legolas und Luke Evans als Bard der Bogenschütze.

Update: Außerdem gibt es neue Poster, die wir der Galerie (siehe unten) hinzugefügt haben.

Wer noch mehr über den Film wissen möchte, sollte sich den 4. November freihalten. An diesem Tag findet in 13 Städten rund um die Welt ein Event zum zweiten Teil der Trilogie statt, das die Fans auf den Filmstart ( in Deutschland am 12. Dezember) einschwören soll. Peter Jackson ist Gastgeber des Events in Wellington, in London sind Andy Serkis James Nesbitt, Lee Pace und Luke Evans dabei, in Los Angeles ist Evangeline Lilly zu Gast und in New York sind Orlando Bloom und Richard Armitage anwesend. In Deutschland wurde Hamburg ausgewählt, leider ohne Mitwirkende aus dem Film. Ab 22 Uhr werden neue Ausschnitte aus dem Film gezeigt und vieles andere mehr. Wer nicht in eine der Städte reisen kann, hat auch die Möglichkeit bei youtube.com/TheHobbit zuzuschauen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.