Regisseur Jonathan Liebesman plaudert über die Turtles

ninja-turtles.jpg

Ninja Turtles

Auf einer gestrigen Preview-Veranstaltung wurden in dieser Woche ausgewählten Journalisten in den Paramount Studios zwei Szenen der Teenage Mutant Ninja Turtles gezeigt. Im Anschluss äußerte sich Regisseur Jonathan Liebesman über seinen Film.
Dabei stellte sich anderem heraus, dass es sich bei der Rolle von William Fichtner scheinbar nicht um die des Shredders handelt. Stattdessen soll der Shredder von einem anderen Darsteller gespielt werden, den man sowohl mit als auch ohne Rüstung sehen wird. Die Aussage ist generell ein wenig irreführend, da Fincher früher selbst bestätigt hat, dass er die Rolle des Shredders spielt. Dabei bleibt jetzt die Frage offen, ob es sich vielleicht um ein Täuschungsmanöver handelt (siehe Khan in Star Trek - Into Darkness) oder ob Herr Fichtner völlig verwirrt aus der Premiere des Films herauskommen wird.

Über die Turtles an sich verlor Liebesman ebenfalls einige Worte. So sollen die Charaktere trotz leichter optischer Veränderungen immer noch den Turtles entsprechen, die von den Fans geliebt werden (inklusive der Liebe für Pizza). Die jeweiligen charakterlichen Eigenheiten wurden übernommen und nur etwas an die aktuelle Zeit angepasst. Donatello ist zum Beispiel ein großer Fan des Internets und soll durch eine Erfindung den besten Handyempfang in ganz New York haben, was sicherlich hilfreich ist, wenn man in der Kanalisation lebt. Zudem soll die Herkunftsgeschichte der vier Schildkröten ebenfalls nur leicht angepasst werden. Hier gab es in der Vergangenheit immer wieder Gerüchte, dass die Turtles zum Beispiel Aliens sein könnte. Wie in den Comics, Serien und bisherigen Verfilmungen wird ein Mutagen für die Veränderung verantwortlich sein.

Darüber hinaus wurde auch bekannt, dass der Film eine Laufzeit von knapp 100 Minuten haben wird. In Zeiten in denen Blockbuster selten unter 2 Stunden den Abspann zeigen, ist dies in jedem Falle ein interessantes Detail.

Deutscher Kinostart der Teenage Mutant Ninja Turtles ist am 16. Oktober. In den amerikanischen Kinos startet der Film bereits am 8. August.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.