Gotham: noch mehr Trailer und ein Blick auf das Arkham Asylum

Wenn Gotham eines nicht ist, dann zurückhaltend mit dem Quellmaterial. Die Batman-Prequel-Serie ohne Batman führt direkt in der ersten Episode eine Reihe von Gothams Lieblingsschurken ein, bevor sie offiziell zu ihnen wurden. Neben Catwoman, Pinguin und Riddler werden jedoch auch auch Harvey Dent (Two-Face) und Hugo Strange in der Serie auftauchen.

Serienproduzent Bruno Heller hat bei Twitter ein Foto des Arkham Asylums veröffentlicht. Das Institut wird in der vierten Episode zum ersten Mal zu sehen, ebenso wie Hugo Strange, der in Arkham eine wichtige Rolle spielt.

Arkham Asylum

Die vier Trailer legen den Fokus jeweils auf Ben McKenzies Jim Gordon, Donal Logues Harvey Bullock und Jada Pinkett Smiths Fish Mooney. Im vierten Video "The Good. The Evil. The Beginning." dreht sich alles um die Bösewichte, inklusive einer Andeutung des Jokers. Seht selbst.

Serienstart von Gotham ist der 22. September.

The Good And Evil | GOTHAM

The Dark Side | GOTHAM

All Hail The Queen | GOTHAM

The Good. The Evil. The Beginning. (Extended Trailer) | GOTHAM

Gotham

Originaltitel: Gotham (2014)
Erstaustrahlung am 22.09.2014
Darsteller: Ben McKenzie (James Gordon), Donal Logue (Harvey Bullock), David Mazouz (Bruce Wayne), Robin Lord Taylor ( Oswald Cobblepot), Erin Richards (Barbara Kean), Sean Pertwee (Alfred Pennyworth), Camren Bicondova (Selina "Cat" Kyle), Cory Michael Smith (Edward Nygma), Jada Pinkett Smith (Fish Mooney)
Produzenten: Bruno Heller, Danny Cannon, John Stephens, Ben Edlund
Staffeln: 4+
Anzahl der Episoden: 84+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.