Westworld: Thandie Newton verpflichtet

Der Cast der neuen HBO-Serie Westworld nimmt immer weiter an Form an. Nachdem zum Wochenbeginn der Zugang von Ed Harris bekannt geworden war, folgt nun mit Thandie Newton eine weitere Darstellerin. Newton war bisher unter anderem im Emergency Room, 2012 und RocknRolla zu sehen und soll eine bisher noch unbekannte Rolle übernehmen. Damit wird die Darstellerin Teil eines bereits schon sehr guten Ensembles, dem auch Sir Anthony Hopkins, James Marsden, Evan Rachel Wood, Jeffrey Wright und der zuvor angesprochene Ed Harris angehören.

Westworld ist eine Zusammenarbeit von J. J. Abrams, Jonathan Nolan und Jerry Weintraub. Die Serie dreht sich um einen Vergnügungspark in der Zukunft, der durch stilechte Kulissen und Androiden einen Ausflug in den Wilden Westen, das antike Rom oder das europäische Mittelalter simuliert. Nach einem technischen Defekt kommt es jedoch zu Fehlfunktionen der im Park arbeitenden Androiden, die daraufhin Jagd auf die Besucher machen. Die Buchvorlage stammt von Michael Crichton, der sein eigenes Werk bereits 1973 schon einmal verfilmt hat.

Westworld HBO 2016 Logo

Originaltitel: Westworld (2016)
Erstaustrahlung 03. Oktober 2016 bei HBO
Darsteller: Anthony Hopkins, Ed Harris, Evan Rachel Wood, James Marsden, Thandie Newton, Jeffrey Wright, Tessa Thompson, Sidse Babett Knudsen, Rodrigo Santoro, Luke Hemsworth, Clifton Collins, Jr.
Produzenten: Jonathan Nolan, Lisa Joy, J. J. Abrams, Bryan Burk
Entwickelt von: Jonathan Nolan, Lisa Joy
Basiert auf dem Science-Fiction-Western Westworld (1973) von Michael Crichton
Staffeln:
2+
Anzahl der Episoden: 10+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.