TNT produziert Spielbergserie

Der amerikanische Kabelsender TNT hat eine Fantasyserie namens Lumen in Auftrag gegeben, die von Steven Spielberg produziert wird. Darin geht es um eine Autorin, die seit langer Zeit an einer Fantasyreihe arbeitet, aber plötzlich verschwindet. Gleichzeitig landet eine vierköpfige Familie in einer mythischen Parallelwelt, die der Autorin als Inspiration diente. Die Familie gerät schon bald zwischen die Fronten eines gewaltigen Kriegs, der zwischen den Kräften des Guten und des Bösen ausgefochten wird.

Das klingt alles recht vertraut, aber das Drehbuch stammt immerhin von Chris Black, der auch schon für Mad Men geschrieben hat und die Regie des Pilotfilms wird Joe Johnson (Captain America: The First Avenger) übernehmen. Ein Ausstrahlungstermin steht noch nicht fest.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.