Tom Hiddlestons Loki in Thor 3 und Avengers: Infinity War

Der Lieblingsschurke vieler Fans der Marvelfilme wird in den nächsten Jahren wieder öfters auf der Leinwand zu sehen sein. Wie Screencrush berichtet, wird Loki, gespielt von Tom Hiddleston, nicht nur in Thor: Ragnarok zu sehen sein, sondern auch im Avengers-Zweiteiler Infinity War. Die Infinity Steine sind sechs mächtige Steine, die dem Besitzer zusammengesetzt unendliche Macht ermöglichen. Ob Loki sich auf die Seite des Oberschurken Thanos schlagen wird?

Außerdem wird Loki einen kurzen Auftritt in Avengers: Age of Ultron haben. Idris Elba (Heimdall) hat in einem Interview bestätigt, dass er zusammen mit Hiddleston und Chris Hemsworth (Thor) eine Szene für den Film um die Superheldentruppe gedreht hat.

Thor: Ragnarok soll am 28. Juli 2017 in die Kinos kommen, Avengers: Infinity War – Part 1 am 04. Mai 2018, Part 2 dann ein Jahr später am 03. Mai 2019.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.