Wonder Woman: Die Gründe, warum Michelle MacLaren ausgestiegen ist

wonderwoman_large.jpg

Gal Gadot als Wonder Woman

Die ersten Details, warum Regisseurin Michelle MacLaren bei Wonder Woman ausgestiegen ist, kommen nun ans Licht. Aufgrund von "kreativen Meinungsverschiedenheiten" haben MacLaren und das produzierende Filmstudio Warner ihre Zusammenarbeit in der letzten Woche beendet.

Insidern zufolge hatte MacLaren eine epische Originstory im Sinn, die sich Filme wie Braveheart zur Vorlage nahm. Warner wollte jedoch ein Charakterdrama, welches eher mit weniger als mehr Action auskommt.

Beide Visionen waren nicht vereinbar.

Der zweite Grund waren MacLarens Probleme, sich an die intensiven Produktionsprozesse eines Kinofilms zu gewöhnen. Sie ist zwar eine sehr erfahrene TV-Regisseurin, die bei Genre-Serien und Dramen wie Breaking Bad, The Walking Dead oder Game of Thrones Regie geführt hat, Wonder Woman wäre allerdings ihr erster Kinofilm gewesen.

Außerdem schien ihr Konzept und das Drehbuch von Jason Fuchs bei Testumfragen nicht gut abzuschneiden. Neben MacLarens Vision ließ Warner fünf Autoren diverse Skripte anfertigen, die bessere Stimmen abbekommen haben.

Nachfolge-Regisseurin Patty Jenkins wird sich nun mit der "Charakterdrama"-Vorgabe des Studios befassen.

Die Dreharbeiten sollen im Herbst starten.

Wonder Woman Teaser-Poster
Originaltitel:
Wonder Woman
Kinostart:
15.06.17
Regie:
Patty Jenkins
Drehbuch:
Allan Heinberg, Geoff Johns
Darsteller:
Gal Gadot, Chris Pine, Lucy Davis, Connie Nielsen, Robin Wright
Im Film geht es über die auf Paradise Island lebende Halbgöttin Diana Prince (alias Wonder Woman), Tochter von Zeus und Königin der Amazonen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.