Avengers 2: Kevin Feige über die Abspannszene

SPOILER

Thanos-Infinity-Stones.jpg

Thanos Infinity Gauntlet

In Avengers: Age of Ultron gibt es zwar keine Szene nach dem Abspann, dafür eine mittendrin. Die diesmal sehr kurze Szene besteht nur aus einer einzigen Einstellung und dient als Appetithappen für den Avengers-Zweiteiler Infinity War. Zu sehen ist Thanos, der den Infinity Gauntlet aus einer Schatzkammer holt. Der mächtige Handschuh ist jedoch noch nicht mit den Infinity Steinen besetzt.

Den Infinity Gauntlet haben wir im Marvel Cinematic Universe schon einmal gesehen: in Thor ist er in den Schatzkammer von Asgard ausgestellt.

Die Abspannszene wirft die Frage, wie Thanos an den Infinity Gauntlet gekommen ist. Marvel-Studios-Chef Kevin Feige hat darauf eine ganz einfach Antwort: "Es gibt zwei Infinity Gauntlets. Man hat [in der Abspannszene] nicht Odins Schatzkammer gesehen.".

Das wirft allerdings die nächste Frage auf, ob der erste Handschuh, der sich in Asgard befindet, in Avengers: Infinity War eine Rolle spielen wird.

Die Antworten gibt es erst 2018 und '19, wenn die beiden Avengers-Filme in die Kinos kommen.

Thanos

Avengers: Age of Ultron Poster
Originaltitel:
Avengers: Age of Ultron
Kinostart:
23.04.15
Laufzeit:
149 min
Regie:
Joss Whedon
Drehbuch:
Joss Whedon
Darsteller:
Robert Downey jr., Chris Evans, Chris Hemsworth, Mark Ruffalo
In den Marvel-Comics wird der Roboter Ultron von Hank Pym (Ant-Man) erschaffen, letztendlich jedoch von Tony Stark vollendet. Eigentlich sollte er die Avengers bei ihren weltrettenden Missionen unterstützen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.