Avengers: Infinity War wird komplett im Imax-Format gedreht

In den letzten Jahren haben sich schon viele Hollywood-Blockbuster der hochauflösenden Imax-Kameras bedient, um einige Szenen und Sequenzen ein besonderes Format zu verleihen und dem Zuschauer ein einzigartiges Kinoerlebnis zu bieten. Die speziellen Kameras wurden aufgrund ihrer Größe ursprünglich nur für Dokumentationen genutzt, kommen jedoch mehr und mehr für normale Filme zum Einsatz. Mit fortschreitender Technologie werden die Kameras nicht nur handlicher, kleiner und wendiger, sondern vor allem auch leiser

Christopher Nolan hat die Kameras mit der höchsten Auflösung der Welt für seine Filme bisher am meisten eingesetzt. Dazu gehören u.a. 28 Minuten in The Dark Knight, 72 Minuten in The Dark Knight Rises und 75 Minuten in Interstellar.

Nun kündigen die Marvel-Studios an, den Avengers-Zweiteiler Infinity War als ersten Kinofilm überhaupt zu 100% mit Imax-Kameras zu drehen. Schon während der Dreharbeiten zu Captain America: Civil War, die derzeit laufen, wird die neuesten Kamerageneration (Alexa 65) bei ausgewählten Actionsequenzen eingesetzt und getestet.

Die Brüder Joe und Anthony Russo, die bei Civil War, als auch bei Infinity War auf dem Regiestuhl sitzen, kommentieren den Einsatz der Imax-Filmtechnologie so: "In den Infinity-War-Teilen werden die [Marvel-]Filme der letzten zehn Jahre einen unglaublichen Höhepunkt erreichen. Wir denken, dass wir auf diese Weise einem Abenteuer dieser Größenordnung am besten gerecht werden können, wenn wir das finale Kapitel zu drei Phasen als erste komplett mit Imax-Digitalkameras drehen."

Avengers: Infinity War, Part 1 und Part 2 kommen im Mai 2018 und '19 in die Kinos.

Avengers: Infinity War Poster
Originaltitel:
Avengers: Infinity War
Kinostart:
26.04.18
Regie:
Joe & Anthony Russo
Drehbuch:
Christopher Markus, Stephen McFeely
Darsteller:
Robert Downey Jr., Tom Holland, Chris Pratt, Chris Hemsworth, Sebastian Stan, Scarlett Johansson, Benedict Cumberbatch, Brie Larson, Zoe Saldana, Karen Gillan, Jeremy Renner, Chris Evans, Elizabeth Olsen, Bradley Cooper, Samuel L. Jackson
Mit Avengers: Infinity War präsentiert sich der erste Höhepunkt des MCU, während Avengers 4 dann Phase 3 beenden wird.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.