Ein erster Blick auf das Marvel Comic-Universum nach Secret Wars

SPOILER

Das Marvel-Comic-Universum ist zerstört. Dies ist zumindest die Prämisse des aktuellen Großevents Secret Wars, der im vergangenen Monat startet. Alle Welten des Multi-Universums wurden zerstört und lediglich eine Patchwork-Welt regiert von Doctor Doom ist übrig geblieben. Dass es bei diesem Zustand nicht bleiben wird, ist schon länger klar. Erste Eindrücke der neuen Marvel-Welt nach dem Ende von Secret Wars gab es bereits in einer Ausgabe Marvels für den amerikanischen Free Comic Book Day zu bewundern. All New & All Different ist das Motto, mit dem der Comicverlag im Herbst wieder durchstarten möchte.

In eine Presseerklärung hat Marvel nun ein erstes Teaser-Bild für das neue Line-up veröffentlicht. Auf ähnliche Weise hatte man vor drei Jahren den Relaunch Marvel Now gefeiert. Genaue Details zu den neuen Reihen gibt es bisher jedoch nicht. Marvel bestätigte lediglich, dass alle Serien mit einer frischen #1 starten werden. Darüber hinaus soll es einen Zeitsprung geben, sodass die Handlung acht Monate nach dem Ende von Secret Wars einsetzt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.