Lesung von George R. R. Martin nicht im Livestream

UPDATE

Autor George R. R. Martin ist am Sonntag in einer Lesung beim Harbour Front Literaturfestival in Hamburg zu Gast. Bei der öffentlichen Lesung spricht er mit dem Literaturkritiker Dennis Scheck über seine Romane und wird auch aus einem bislang unveröffentlichten Manuskript lesen.

NDR.de überträgt die gesamte Veranstaltung ab 19 Uhr live aus dem Congress Center Hamburg (CCH) auf der Seite www.ndr.de/kultur. Ab Montag, 22. Juni, 22.30 Uhr, ist sie dort als Video abrufbar.

Die zunächst vom NDR angekündigte Übertragung via Livestram wurde auf Betreiben des PEnhaligon Verlags abgesagt, schreibt der NDR in einer Pressemeldung. Der Sender hat zu der Veranstaltung Informationen und ein Interview mit dem Autor aus dem Jahr 2012 ist auf seiner Webseite zusammengestellt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.