Antisocial - ein Horrorfilm für das 21. Jahrhundert

In Antisocial geht es um fünf Freunde, die in New York Silvester feiern wollen. Während der Party bemerken sie auf einmal, dass draußen Anarchie und Chaos ausbrechen. Sie verbarrikadieren sich im Haus, werfen Smartphones und Laptops an und versuchen über Social Media, die Ursache für den plötzlichen Weltuntergang herauszufinden. Anscheinend handelt es sich um einen Virus, der sich rasend schnell ausbreitet und, wenn man dem Trailer glauben darf, auch auf der Party für Stimmung sorgt. Der Titel weist bereits darauf hin, dass Social Media in diesem Film eher das Problem als die Lösung sein dürften. Seht selbst:

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.