Neue Trailer: Gravity, Veronica Mars & Hunger Games

Gravity-PosterSandra Bullock auf ihrer ersten Mission im Space Shuttle, George Clooney auf seiner letzten. Es geht was schief, das Shuttle wird zerstört und die beiden Astronauten treiben in ihren Raumanzügen aneinandergekettet durchs All. Ohne Kontakt zur Erde, ohne Hoffnung auf Rettung, mit schwindenden Sauerstoffvorräten.

Was nach der Star Trek: Voyager-Episode „Tag der Ehre“ klingt, in der Tom Paris und B’Elanna Torres in ihren Raumanzügen durchs All driften, könnte sich als möglicher Oscar-Kandidat entpuppen. Nach wohlwollenden Testvorführungen wurde der Film von Warner direkt um ein Jahr verschoben, um ihn nicht zwischen den anderen hauseigenen Produktionen zu verheizen und Regisseur Alfonso Cuarón etwas mehr Zeit fürs Feintuning geben. Gravity war ursprünglich als Animationsfilm geplant und damit der nicht als quasi Hörbuch-im-Kino daherkommt, hat man sich einigen cineastischen Herausforderungen gestellt. Die Eröffnungssequenz besteht aus einer 17-minütigen Szene ohne einen einzigen Schnitt. Der komplette Film kommt mit nur 156 Schnitten aus. Soviel verbraucht ein Michael Bay normalerweise in 5 Minuten.

Gravity startet am 03. Oktober.

Veronica Mars war eine Fernsehserie um die titelgebende Detektivin (Kristin Bell), die noch zur Highschool (bzw. in der dritten und letzten Staffel aufs College) geht. Nach einer erfolgreichen Kickstarter-Aktion, mit der die Verfilmung durch die Spenden von Fans ermöglicht wurde, zeigt der Trailer die ersten Eindrücke zu den Dreharbeiten.

Die siebzehnjährige Katniss (Jennifer Lawrence) hat es mit ihrem Freund Peeta (Josh Hutcherson) geschafft, die gefährlichen Hungerspiele zu überleben. Als Belohnung bekommt sie in ihrem Heimatbezirk ein eigenes Haus und Lebensmittelversorgung für sich und ihre Familie. Doch auf der Tour durch die Bezirke begegnen ihnen nicht nur Gewalt und Unterdrückung, sondern auch Anzeichen einer Rebellion.  Die Fortsetzung zu Die Tribute von Panem soll am 21. November in die Kinos kommen. Weitere Rollen übernehmen Donald Sutherland (Space Cowboys), Philip Seymour Hoffman (Mission Impossible 3) und Liam Hemthworth (Hunger Games).

Veronica Mars war eine Fernsehserie um die titelgebende Detektivin (Kristin Bell), die noch zur Highschool (bzw. in der dritten und letzten Staffel aufs College) geht. Hauptdarstellerin Kristin Bell ist auch schon an Bord für den Film und auch die Rechteinhaber Warner Bros. haben, im Falle einer Finanzierung, bereits ihr okay gegeben. - See more at: http://www.robots-and-dragons.de/node/384#sthash.QrQxVzFR.dpuf
Veronica Mars war eine Fernsehserie um die titelgebende Detektivin (Kristin Bell), die noch zur Highschool (bzw. in der dritten und letzten Staffel aufs College) geht. Hauptdarstellerin Kristin Bell ist auch schon an Bord für den Film und auch die Rechteinhaber Warner Bros. haben, im Falle einer Finanzierung, bereits ihr okay gegeben. - See more at: http://www.robots-and-dragons.de/node/384#sthash.QrQxVzFR.dpuf

Gravity - Trailer F2 - Detached

Gravity - "Drifting" [HD]

Gravity - "I've Got You" [HD]

First Look: The Official Veronica Mars SDCC Sneak Peek

The Hunger Games : Catching Fire - Official Trailer 2

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.