Neues von der Kinokasse: Horrorfilm The Purge auf Platz 1

Eine Woche vor dem Kinostart von Man of Steel sichert sich der Horror-Thriller The Purge - Die Säuberung den ersten Platz der amerikanischen Kinocharts. Der Film hat seine Produktionskosten von nur 3 Millionen Dollar schon am ersten Tag durch die Mitternachts-Vorstellungen eingespielt (3,4 Millionen Dollar) und kann 36 Millionen in den ersten drei Tagen vorweisen. Das übertrifft die Prognosen bei weitem.

Der Film von Produzent Jason Blum (Paranormal Activity, Sinister, Insidious) hat eine ungewöhnliche Prämisse, wenn auch ohne übernatürliche Elemente: was wäre, wenn Kriminalität einmal im Jahr für 12 Stunden nicht bestraft werden würde. Ethan Hawke (Sinister) spielt die Hauptrolle. Deutscher Kinostart ist der 13. Juni.

Universal Pictures hat neben The Purge noch ein zweites, heißes Eisen im Feuer: Fast & Furious 6 ist der bisher erfolgreichste Film der Reihe und hat weltweit die 500-Millionen-Dollar-Marke schneller durchbrochen als jeder andere Film in der Geschichte des Filmstudios.

Star Trek Into Darkness hält sich in der 4. Woche auf Platz 6 mit knapp 11 Millionen Dollar. Weltweit hat der Film 376 Millionen eingespielt und sollte es in der kommenden Woche schaffen, seinen Vorgänger aus 2009 zu überholen (385 Millionen). In den USA ist Star Trek Into Darkness schwächer als der erste Teil, die Einnahmen vom Rest des Planeten gleich das allerdings wieder aus.

After Earth, der neue Film von M. Night Shyamalan, ist in der zweiten Woche auf den 7. Platz gesunken und konnte nur 10 Millionen Dollar für sich verbuchen. Der 125-Millionen-Dollar-teuere SF-Film mit Will & Jaden Smith hat weltweit bisher 95 Millionen Dollar eingenommen.

THE PURGE Trailer Deutsch German | 2013 Official Film [HD]

Star Trek 2009 Filmposter
Originaltitel:
Star Trek
Kinostart:
07.05.09
Laufzeit:
127 min
Regie:
J. J. Abrams
Drehbuch:
Alex Kurtzman, Roberto Orci
Darsteller:
Chris Pine, Zachary Quinto, Karl Urban, Zoë Saldaña, Simon Pegg, John Cho, Anton Yelchin, Bruce Greenwood, Eric Bana
Die Zerstörung der U.S.S. Kelvin durch den zeitreisenden Romulaner Nero, bei der auch Kirks Vater ums Leben kommt, erzeugt eine alternative Zeitlinie, in der sich das Design der Sternenflotte und die Biografien der Figuren teilweise erheblich unterschiedlich entwickeln.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.