Santa Clause

Santa Clause: Disney+ kündigt Serienfortsetzung mit Tim Allen an

Disney+ bringt Tim Allen als Weihnachtsmann zurück. Wie der Streaming-Dienst am Freitag ankündigte, befindet sich eine Serienfortsetzung zu Santa Clause – Eine schöne Bescherung in Entwicklung. In der Serie wird Allen seine Rolle als Scott Calvin aka Santa Claus wieder aufnehmen.

In der Serie steht Calvin mittlerweile kurz vor seinem 65. Geburtstag und muss sich eingestehen, dass er nicht für immer der Weihnachtsmann sein wird. So macht er nicht nur in seinem Job vermehrt Fehler, auch seine Familie dürfte von einem Leben in der normalen Welt profitieren. Besonders seine zwei Kinder, die am Nordpol aufgewachsen sind, haben nie ein normales Leben kennengelernt. Um ihnen dies zu ermöglichen, macht sich Santa auf die Suche nach einem Nachfolger, während er seine Familie gleichzeitig auf ein Leben südlich des Pols vorbereitet.

Neben der Hauptrolle wird Allen die kommende Serie bei Disney+ auch produzieren. Dabei arbeitet er mit Jack Burditt zusammen, der als Showrunner fungiert. Burditt war zuletzt auch für Allens Comedy Last Man Standing verantwortlich.

Der erste Santa Clause kam 1994 in die Kinos. In dem Film spielt Allen den geschiedenen Vater Scott Calvin, der mit Weihnachten relativ wenig anfangen kann. Dies ändert sich eines Abends, als der Weihnachtsmann auf dem Dach von Calvin einen Unfall hat und stirbt. Daraufhin zieht Calvin sich den Mantel von Santa Claus an und wird plötzlich selbst zum Weihnachtsmann. Dem ersten Film folgten zwei Fortsetzungen, die 2002 und 2006 erschienen. Alle drei Filme sind im Angebot von Disney+ verfügbar.

Subscribe to RSS - Santa Clause