Terminator 2: Arnold Schwarzegger veröffentlicht Geburtstagsvideo zum 25-jährigen Jubiläum

terminator-2-judgement-day.jpg

Terminator 2: Tag der Abrechnung

Am 03. Juli 1991 kam James Camerons Terminator 2: Tag der Abrechnung in die US-Kinos. Der Film schrieb Filmgeschichte und stellte nicht nur den Originalfilm aus dem Jahr 1984 in den Schatten, sondern wartete mit bahnbrechenden Spezialeffekten auf und wurde zu einem weltweiten Phänomen. Terminator 2 hatte ein Rekordbudget von 94 Millionen Dollar, und spielte weltweit 520 Millionen  ein. Der Film wurde sechs mal für den Oscar nominiert und hat vier mal gewonnen. Zitate wie "Hasta la vista, Baby" oder "Ich komme wieder" wurden zu gängigen Floskeln im alltäglichen Sprachgebrauch.

Zum 25. Geburtstag veröffentlichte Arnold Schwarzenegger auf seinem YouTube-Kanal ein kurzes Video, um nicht nur den Film zu ehren, sondern sich auch bei Cast und Crew zu bedanken:

"Heute ist der 25. Geburtstag von Terminator 2. Ich werde für immer stolz auf diesen Film und das fantastische Team dahinter sein, angefangen bei meinem guten Freund Jim Cameron bis zu Styling und Make-up, Catering, Requisite, Transport und das ganze Team. Ein Dank an euch alle für die unglaublichen Erinnerungen."

Vor Jahren versuchte ein Terminator Sarah Connor (Linda Hamilton) zu töten, um die Geburt ihres Sohnes John (Edward Furlong) zu verhindern. In der Fortsetzung soll ein neuer Terminator den mittlerweile 10-jährigen John vor einem weiterentwickelten T-1000 (Robert Patrick) beschützen.

Passend zum Geburtstag des zweiten Teils strahlt Kabel eins den ersten Terminator-Teil heute, am 04. Juli, um 20:15 Uhr aus.

T2 at 25

Terminator 2: Tag der Abrechnung 3D Poster
Originaltitel:
Terminator 2: Judgement Day 3D
Kinostart:
29.08.17
Laufzeit:
137 min
Regie:
James Cameron
Drehbuch:
James Cameron, William Wisher Jr.
Darsteller:
Arnold Schwarzenegger (Terminator T-800), Linda Hamilton (Sarah Connor), Edward Furlong (John Connor), Robert Patrick (T-1000), Earl Boen (Dr. Peter Silberman), Joe Morton (Dr. Miles Bennet Dyson)
10 Jahre sind seit den Ereignissen des ersten Terminators vergangen, als Sarah Connor erneut mit der Gefahr aus der Zukunft konfrontiert wird. Denn ein neuer Terminator ist auf die Erde zurückkehrt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.