Justice League: Erster Teaser-Trailer von der Comic-Con

justiceleague2.jpg

Justice League Logo

Es ist richtig viel passiert auf dem Panel von Warner Bros. auf der Comic Con. Neben einem ersten Trailer zu Wonder Woman kamen die Fans auch in den Genuss eines Teaser-Trailers zu Justice League. Die Dreharbeiten zum DC-Team-Film sind aktuell im vollen Gange. Trotzdem ließen es sich Regisseur Zack Snyder und die Darsteller Ben Affleck, Gal Gadot, Ray Fisher, Ezra Miller, Jason Momoa und Henry Cavill nicht nehmen und schauten für einen Besuch vorbei.

Die Dreharbeiten zu Justice League laufen aktuell in London. Die Hauptrollen spielen Ben Affleck (Batman), Henry Cavill (Superman), Gal Gadot (Wonder Woman), Jason Mamoa (Aquaman), Ray Fisher (Cyborg) und Ezra Miller (Flash). Kinostart ist am 16. November 2017.

Die Filme aus dem DC-Universum in der Übersicht: Suicide Squad (18. August 2016), Wonder Woman (23. Juni 2017), Justice League (17. November 2017), The Flash (März 2018), Aquaman (Juli 2018), Shazam (April 2019), Justice League: Part Two (Juni 2019), Cyborg (April 2020) und Green Lantern Corps (Juni 2020).

Zwei weitere DC-Verfilmungen haben Kinostarts am 5. Oktober 2018 und 1. November 2019 zugewiesen bekommen. Ob es sich dabei um Suicide Squad 2, das neue Harley-Quinn-Projekt oder den Batman-Film von und mit Ben Affleck handelt, ist bisher nicht bekannt.

Justice League Special Comic-Con Footage

Justice League Filmposter
Originaltitel:
Justice League
Kinostart:
16.11.17
Regie:
Zack Snyder
Drehbuch:
Chris Terrio
Darsteller:
Ben Affleck (Batman), Henry Cavill (Superman), Jason Momoa (Aquaman), Gal Gadot (Wonder Woman), Ezra Miller (The Flash), Ray Fisher (Cyborg), J.K. Simmons (Commissioner Gordon), Amber Heard (Mera), Amy Adams (Lois Lane), Jeremy Irons (Alfred Pennyworth)
Die Justice League sind Dreh- und Angelpunkt des DC Extended Universe.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.