Happy!, The Machine & Haunted: Syfy bestellt drei neue Serienpiloten

Der amerikanische Sender Syfy hat Piloten für drei neue Serienprojekte bestellt. Hierbei handelt es sich um das Sci-Fi-Drama The Machine, das auf dem gleichnamigen Film basiert, ein Geister-Horror-Mix mit dem Namen Haunted und eine Adaption des Comics Happy! von Grant Morrison.

Haunted stammt aus der Feder von Noga Landau (The Magicians) und dreht sich um vier Geschwister, die nach dem Tod ihrer Eltern wieder zusammenkommen. Nach dem Wiedersehen müssen die vier jedoch nicht nur mit der gestörten Beziehungen untereinander klarkommen, sondern auch mit tatsächlichen Geistern aus ihrer Vergangenheit.

In der Comicadaption Happy! steht der ehemalige Polizist Nick Sax im Mittelpunkt. Nachdem seine Polizeikarriere aufgrund seines korrupten Verhaltens ein vorzeitiges Ende fand, arbeitet er mittlerweile als Auftragskiller. Eines Tages geht jedoch ein Auftrag gehörig schief und nun ist Sax nicht nur die Polizei, sondern auch die Mafia auf den Fersen. Und als wäre dies nicht schlimm genug, treibt auch noch ein wahnsinniger Killer im Weihnachtsmannkostüm sein Unwesen. Genau in diesem Moment wird das Leben von Nick Sax plötzlich grundlegend auf den Kopf gestellt. Er trifft auf ein kleines, blaues Pferd mit Flügeln, das anscheinend über eine nie endende positive Ader verfügt. Comicautor Grant Morrison selbst und Brian Taylor (Crank, Gamer) sollen das Skript zur Serie schreiben.

The Machine spielt in einer Welt, in der künstliche Intelligenz zum Alltag gehört. Die Handlung dreht sich um existenzielle Konflikte zwischen Mensch und Maschine. Caradog James, der auch schon den Film inszenierte, ist auch bei der Serie als Produzent aktiv. Wer sich schon einmal einen Eindruck verschaffen möchte, kann einen Blick auf den Trailer zum Film werfen.

THE MACHINE Movie Trailer

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.