Deadpool blickt auf das Jahr 2016 zurück

deadpool-szenenbild.jpg

Ryan Reynold ist Deadpool

Ryan Reynolds, Hauptdarsteller in Deadpool, kann anscheinend einfach nicht aus seiner Haut. Mehrmals schlüpfte er für verschiedene Aktionen wieder in seine Rolle und trat unter anderem sogar in der Honest-Trailers-Reihe auf.

Ein Blick auf den Kalender zeigt, dass nun bald wieder die Jahresrückblicke starten; und für das Empire-Magazin gab Deadpool seinen eigenen, kleinen Jahresrückblick.

So erzählt er, dass Hunt For The Wilderpeople sein Lieblingsfilm in diesem Jahr war und die Dokumentation über Amanda Knox vermutlich besser gewesen wäre, wenn er mitgespielt hätte. Nicht ganz so nett war, was er mit den Darstellern der Sesamstraße gemacht hat, um den Erfolg seines Films zu feiern - er hat sie feuern lassen.

Dafür erfährt sein Anzug aber ein längst fälliges Upgrade: Deadpool wird endlich geschmackvolle Unterwäsche tragen.

Unterdessen hat sich mit David Leitch ein Regisseur für Deadpool 2 gefunden, nachdem es zwischen Ryan Reynolds und Tim Miller, dem Regisseur von Teil 1, Differenzen über die Ausrichtung der Fortsetzung gegeben hatte. Im März 2018 soll der zweite Teil dann in den US-Kinos starten, der deutsche Starttermin ist aktuell noch unbekannt.

Deadpool | Red Band Trailer [HD] | 20th Century FOX

Deadpool Teaser Poster
Originaltitel:
Deadpool
Kinostart:
11.02.16
Regie:
Tim Miller
Drehbuch:
Rhett Reese, Paul Wernick
Darsteller:
Ryan Reynolds (Wade Wilson), Morena Baccarin (Vanessa), Ed Skrein (Ajax), T. J. Miller (Weasel), Gina Carano (Angel Dust), Andre Tricoteux (Colossus), Brianna Hildebrand (Negasonic Teenage Warhead)
Deadpool alias Wade Winston Wilson war zuerst als Bösewicht gedacht. Er wurde durch das Waffe-X-Program (bei dem auch Wolverine war) unsterblich gemacht. Erst danach stellte sich heraus, dass er Hautkrebs hat. Seitdem ist er körperlich entstellt und leidet an Schmerzen, kann aber nicht sterben.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.