Deadpool: Rekord zum digitalen Verkaufsstart und neuer Werbeclip für die DVD/Blu-ray

deadpool-szenebild01.jpg

Deadpool und Negasonic Teenage Warhead

Nachdem Deadpool Anfang des Jahres im Kino für Furore sorgte, scheint nun der Heimkinomarkt an der Reihe zu sein. Zum digitalen Verkaufsstart in den USA verkaufte sich der Film innerhalb einer Woche eine Million Mal, was einen neuen Rekord für 20th Century Fox bedeutet. Damit dürfte Deadpool sein ohnehin schon gutes finanzielles Ergebnis noch einmal deutlich aufbessern. Allein an den Kinokassen konnte der Film 761 Millionen Dollar einspielen und gehört trotz hoher Altersfreigabe zu den profitabelsten Superhelden-Filmen aller Zeiten. Das Budget der Comic-Adaption soll bei nicht einmal 60 Millionen Dollar gelegen haben. Im Vergleich betragen die Produktionskosten des nächsten X-Men-Films X-Men: Apocalypse Schätzungen zufolge fast das Vierfache.

Einem großen Anteil am Erfolg von Deadpool wird auch dem unterhaltsamen Marketing zugeschrieben. Passend zur DVD- und Blu-ray-Veröffentlichung hat sich das Team wohl anscheinend noch einmal zusammengesetzt und einen neuen Werbeclip produziert. Dieser nimmt die amerikanischen Werbevideos für Medikamente aufs Korn und vergisst dabei auch nicht die mittlerweile typische Deadpool-Note. Hierzulande müssen sich die Fans des Anti-Helden jedoch noch ein paar Wochen gedulden. Die Veröffentlichung der Blu-ray beziehungsweise der DVD von Deadpool ist für den 23. Juni angesetzt. Der Film ist in Deutschland ab 16 Jahren freigegeben.

DEADPOOL - Hilarious Blu-ray/DVD Release Commercial

Deadpool Teaser Poster
Originaltitel:
Deadpool
Kinostart:
11.02.16
Regie:
Tim Miller
Drehbuch:
Rhett Reese, Paul Wernick
Darsteller:
Ryan Reynolds (Wade Wilson), Morena Baccarin (Vanessa), Ed Skrein (Ajax), T. J. Miller (Weasel), Gina Carano (Angel Dust), Andre Tricoteux (Colossus), Brianna Hildebrand (Negasonic Teenage Warhead)
Deadpool alias Wade Winston Wilson war zuerst als Bösewicht gedacht. Er wurde durch das Waffe-X-Program (bei dem auch Wolverine war) unsterblich gemacht. Erst danach stellte sich heraus, dass er Hautkrebs hat. Seitdem ist er körperlich entstellt und leidet an Schmerzen, kann aber nicht sterben.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.