FedCon 26: Weitere Schauspieler aus Star Trek: The Next Generation angekündigt

Die FedCon 26 entwickelt sich zu einer Reunion-Veranstaltung zu Star Trek: The Next Generation. Nach Jonathan Frakes (Commander Riker) und Gates McFadden (Dr. Beverly Crusher) wurden ihre Kollegen LeVar Burton (Geordie La Forge), Michael Dorn (Worf), Brent Spiner (Data) Marina Sirtis (Deanna Troi) und John de Lancie (Q) auf die Gästeliste mit aufgenommen. Damit ist bis auf Patrick Stewart alias Captain Picard das Hauptensemble der Serie komplett.

Brent Spiner war zuletzt als Dr. Okun in Independence Day: Wiederkehr und in der Horrorserie Outcast zu sehen, in Blunt Talk mit Patrick Stewart spielt er die Rolle des Phil. Michael Dorn wechselte nach The Next Generation zur Schwesterserie Star Trek: Deep Space Nine. Zuletzt war er als Prometheus in Arrow zu hören, in Castle spielte er in insgesamt sechs Episoden die Rolle von Dr. Carter Burke.

LeVar Burton spricht in der Animationsserie Transformers: Rescue Bots seit 2011 mehrere Rollen und wirkte im diesjährigen Remake von Roots mit, der Miniserie aus den 80ern, mit der einst zum Star aufstieg. Marina Sirtis und John de Lancie hieltem sich in den letzten Jahr hauptsächlich mit kleinen Rollen und Gastauftritten in verschiedenen Serien über Wasser.

Außerdem wurde der Schauspieler Bern Callaco angekündigt. Sein Gesicht kennt man vor allem aus Kinofilmen wie Edge of Tomorrow, Spectre oder Doctor Strange. Nächstes Jahr ist er in Transformers: The Last Knight oder Patient Zero zu sehen sein.

Die Gästeliste umfasst bisher außerdem Sasha Roiz (Warehouse 13, Grimm), Mark Dacascos (Agents of S.H.I.E.L.D.), Caspar Van Dien (Starship Troopers) und Tia Carrere (Relic Hunter). Moderiert wird die Veranstaltung von Chase Masterson (Leeta, Star Trek: Deep Space Nine).

Die FedCon 26 findet vom 02.-05. Juni 2017 im Maritim Hotel Bonn statt. Weitere Informationen zur FedCon gibt's auf der Website, Tickets sind im Ticketshop erhältlich.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.