iBoy: Erster Trailer zum Superhelden-Thriller von Netflix

iboy.jpg

iBoy

Netflix hat einen ersten Trailer zu iBoy veröffentlicht. Bei dem Film handelt es sich um eine Art Superhelden-Thriller. In den Hauptrollen sind Bill Milner und die aus Game of Thrones bekannte Maisie Williams zu sehen. Weitere Rollen übernehmen Miranda Richardson (Damage, Harry Potter) und Rory Kinnear (Penny Dreadful). Als Regisseur war Adam Randall (Level up) aktiv, das Drehbuch stammt von Joe Barton.

iBoy erzählt die Geschichte von Tom, der eines Tages Zeuge eines Einbruchs wird. Als er vor den Einbrechern flieht, hat er einen Unfall, der in einem Koma resultiert. Als Tom wieder erwacht, erfährt er von den Ärzten, dass Teile seines zerbrochenen Smartphones nach wie vor in seinem Gehirn stecken. In den folgenden Tagen lernt Tom, dass die Teile ihm übermenschliche Fähigkeiten geben. Er beschließt daraufhin, das organisierte Verbrechen zu bekämpfen. Ganz oben auf seiner Liste steht dabei die Gang, die nicht nur die Straßen der Stadt regiert, sondern auch für seinen Unfall verantwortlich war.

Der Film ist ab dem 27. Januar bei Netflix verfügbar.

iBoy | Official Trailer [HD] | Netflix

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.