Laura Vandervoort mit Hauptrolle in Saw: Legacy

Sieben Jahre nach Saw 3D - Vollendung wird die Filmreihe im Oktober um einen achten Teil erweitert. Auch wenn Saw 3D als Finale der Filmreihe deklariert wurde, so brachte das Ende des Films neben einer überraschenden Wendung auch ein recht offenes Ende mit sich, welches als Grundlage für eine weitere Fortsetzung hätte dienen können.

Saw: Legacy soll die Reihe nun auf sanfte Weise neustarten, gleichzeitig aber auch als Fortsetzung dienen. Wie Variety berichtet, werden Hauptrollen von Laura Vandervoort (Smallville, Bitten, Supergirl) und Hannah Anderson (Shoot the Messenger) übernommen. Weitere Details gibt es jedoch keine, obwohl der Film bereits im November 2016 abgedreht wurde. Gemunkelt wird über die Rückkehr von Tobin Bell als John Kramer alias Jigsaw, offiziell bestätigt ist dies allerdings nicht.

Für die Regie zeichnen sich Michael & Peter Spierig (The Spierig Brothers) verantwortlich, die zuvor Filme wie Predestination (2014) und Daybreakers (2009) inszenierten.

Regisseur James Wan und Autor Leigh Whannell schafften 2004 mit ihrem Low-Budget-Horrorfilm Saw den Durchbruch. Der kommerzielle Erfolg brachte bis 2010 jedes Jahr zu Halloween einen weiteren Teil der Horrorfilmreihe. Diese hat mit einem kombinierten Produktionsbudget von 64 Millionen Dollar weltweit 870 Millionen eingespielt.

In den USA kommt Saw: Legacy am 27. Oktober in die Kinos. Einen deutschen Kinostart gibt es noch nicht.

SAW 3D - VOLLENDUNG: Neuer zweiter Trailer German Deutsch (Kinostart 25.11.2010)

Jigsaw Saw 8 Poster
Originaltitel:
Jigsaw
Kinostart:
26.10.17
Regie:
The Spierig Brothers
Drehbuch:
Josh Stolberg, Pete Goldfinger
Darsteller:
Hannah Emily Anderson, Laura Vandervoort, Jon Cor, Tobin Bell (John Kramer/Jigsaw)
Jigsaw soll die Saw-Reihe auf sanfte Weise neustarten, gleichzeitig aber auch als Fortsetzung dienen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.