Star Wars: Eine neue Hoffnung - YouTube-Video gibt R2-D2 eine Stimme

Wer wollte nicht schon immer mal wissen, was R2-D2 in den Star-Wars-Filmen so von sich gibt, wenn seine Beeps und Boops nicht gerade von seinem zur Übertreibung neigenden Kumpanen C-3PO übersetzt werden? Ein neues Video von dem YouTube-Kanal Auralnauts macht genau dies möglich. Die Macher nahmen dazu alle Szenen aus Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung, in denen R2-D2 zu sehen war, und ließen diese von dem Synchronsprecher Scheiffer Bates vertonen.

So lässt sich unser kleiner Kamerad nicht von seiner Mission abbringen, seinen wahren Meister Obi-Wan Kenobi zu finden und zeigt sich erschüttert, dass sich dieser nicht an ihn erinnern kann, als die zwei sich endlich begegnen. So muss R2-D2 all die grandiosen Abenteuer aufzählen, die er und Kenobi in den Prequels miteinander erlebt haben. In einer anderen Szene muss unser kleiner Freund Bauchschmerzen vortäuschen, damit C-3PO ihn vor den Augen der "unglaublich inkompetenten" Sturmtruppen aus dem Kontrollraum auf dem Todesstern begleiten kann.

R2D2 With A Voice: Star Wars - A New Hope

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.