Star Trek: Discovery - CBS-Chef peilt Sendestart im Spätsommer an

Wie CBS-Chef Les Mooves gegenüber Deadline bestätigt, peilt man für Star Trek: Discovery einen Sendestart noch in diesem Jahr an. Die Serie war zuletzt für Mai angekündigt, aufgrund der umfangreichen Produktion wurde die Ausstrahlung auf unbestimmte Zeit verschoben. Nun kann man sich darauf einstellen, dass es womöglich im September soweit sein wird:

"Aktuell peilen wir den Spätsommer, frühen Herbst an. Uns ist wichtig, dass es vernünftig gemacht wird. Star Trek ist ein Familienjuwel. Wer wollen nichts über's Knie brechen. Die Post-Production ist sehr zeitintensiv. Aber ich bin sehr zuversichtlich von dem, was ich bisher gesehen habe.

Es gibt Millionen und Abermillionen Trekkies da draußen. Uns ist bewusst, dass von den bisherigen Serien einige gut und einige schlecht sind - sie laufen jedoch alle mit großem Erfolg bei Netflix. Das gab uns große Zuversicht bei der Entscheidung, auf CBS All Access zu setzen."

Netflix sicherte sich 2016 nicht nur die weltweiten Vertriebsrechte zu Star Trek: Discovery (außerhalb USA und Kanada), sondern auch an allen anderen Trek-Serien, von The Original Series bis Star Trek: Enterprise. In den USA waren alle Star-Trek-Serien für viele Jahre bei Netflix verfügbar, bevor CBS mit All Access einen eigenen Streamingdienst entablierte. Star Trek: Discovery soll dem Service als Zugpferd viele neue Abonnenten verschaffen.

Star Trek Discovery - Now in Production! | official featurette (2017)

Star Trek: Discovery Logo 2017

Originaltitel: Star Trek: Discovery
Erstaustrahlung 24. September 2017 bei CBS All Access / 25. September 2017 bei Netflix
Darsteller: Sonequa Martin-Green (Michael Burnham), Jason Isaacs (Captain Gabriel Lorca), Michelle Yeoh (Captain Georgiou), Doug Jones (Lt. Saru), Anthony Rapp (Lt. Stamets), Shazad Latif (Lt. Tyler), Maulik Pancholy (Dr. Nambue), Chris Obi (T’Kuvma), Shazad Latif (Kol), Mary Chieffo (L’Rell), Rekha Sharma (Commander Landry), Rainn Wilson (Harry Mudd), James Frain (Sarek)
Produzenten: Gretchen Berg & Aaron Harberts, Alex Kurtzman, Eugene Roddenberry, Trevor Roth, Kirsten Beyer
Entwickelt von: Bryan Fuller & Alex Kurtzman
Staffeln: 2+
Anzahl der Episoden: 29+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.