Produktionsfirma von American Gods vertieft Zusammenarbeit mit Neil Gaiman

Der Schriftsteller Neil Gaiman hat einen exklusiven First-Look-Vertrag mit Fremantle Media North America unterschrieben. Gaimen und die Produktionsgesellschaft arbeiten bereits zusammen an der Serienadaption seines Romans American Gods, welche ab dem 30. April auf dem US-Sender Starz laufen wird.

Die Vereinbarung zwischen dem Autor und Fremantle Media sieht vor, dass die Produktionsgesellschaft ein Vorzugsrecht beim Erwerb der Rechte von neuen Werken des Autors hat. Zudem bezieht sich der Vertrag auch auf ältere Bücher und Figuren, an dem Neil Gaiman die Rechte besitzt.

Viele der bekanntesten Werke des britischen Autors wurden bereits verfilmt. Der Roman Niemalsland basiert auf einer BBC-Miniserie, Sternenwanderer kam mit Claire Danes und Robert de Niro in die Kinos und Amazon Prime adaptierte gerade den Roman Gutes Omen, den Gaiman zusammen mit Terry Pratchett schrieb. Allerdings hat Gaiman viele weitere Kurzgeschichten, Comics und Jugendbücher verfasst. Momentan schreibt der Autor an einer Fortsetzung von Niemalsland mit dem Titel The Seven Sisters. Genug Material für weitere Filme und Serien wäre also vorhanden.

Fremantle Media ist eine Tochter der zu Bertelsmann gehörenden RTL Group. Im Konzern ist die Gesellschaft für Contentproduktion und Rechteverwertung zuständig. In 22 Ländern besitzt sie mehr als 60 Formate und über 300 Titel – zusammen über 10.000 Stunden Sendematerial. Dazu zählen vor allen Gameshows wie Deutschland sucht den Superstar/American Idol und verschiedene Serien wie Deutschland 83, The Young Pope, Gute Zeiten, schlechte Zeiten und eben American Gods.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.