E3: YouTube kürt seine Gewinnerspiele der Messe

Das Gewinnerspiel der Electronic Entertainment Expo (E3) zu küren, ist eine schwere Aufgabe. Zumal sich viele der gezeigten Spiele in so vielen Dingen unterscheiden. Welche Bewertungsmaßstäbe und Kriterien sollten also angesetzt werden? YouTube hat all diese Probleme nicht und kürt seine Gewinner der Messe anhand der gemessenen Klicks. Auf dem ersten Platz landet Star Wars: Battlefront 2.

Und das ist wenig verwunderlich, denn Star Wars zieht die Massen an. Neben den Fans des ersten Teils landen früher oder später auch einige Fans der Filme bei den News zu Battlefront 2. Mehr als neun Millionen Klicks schaffte der Trailer, der auf der E3 gezeigt wurde, und landete auf Platz 1. Für die Spitzenplatzierung waren jedoch nicht nur die Klickzahlen des Trailers verantwortlich, denn in die Bewertung des YouTube-Ratings flossen auch alle begleitenden Videos ein, in denen ein Titel diskutiert oder analysiert wurde.

Platz 2 sicherte sich nach diesen Bewertungskriterien Assassin’s Creed Origins von Ubisoft. Und auch der italienische Klempner schafften den Sprung unter die besten zehn Spiele: Super Mario Odyssey landete hinter God of War auf dem 6. Platz. Nachfolgend aufgelistet findet sich die Liste der zehn Topspiele der E3 – gemessen an Klickzahlen.

1. Star Wars Battlefront 2

2. Assassin's Creed Origins

3. FIFA 18

4. Call of Duty: World War II

5. God of War

6. Super Mario Odyssey

7. Marvel's Spider-Man

8. Anthem

9. Need for Speed Payback

10.  Dragon Ball Fighter Z

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.