Mehr Spieler: Der Podcast über Videospiele und E3-Verzweiflung

PODCAST

mehr_spieler_logo_violett-1024x1024.jpg

Mehr Spieler Logo

Ja, nein, danke, wir haben schon. Beim x-ten CG-Trailer und Corporate-Bullshit-Bingo (excited, amazing, revolutionary, experience!!!) haben wir innerlich angefangen, abzuschalten. Die Mehr-Spieler-Opes Max und Johannes packt der Hype nicht mehr so recht. Vielleicht liegt es an uns, aber die großen Show-Messen und ihre effektheischenden Pressekonferenzen á la E3 sind nichts mehr für uns.

Nach jeder Präsentation fragen wir uns: war es das? Und die kleinen Spiele, die tatsächlich unter dem Radar waren, bleiben auch dort, weil das Internet sich mit Keanu Reeves (Matrix), Ikumi Nakamura (Tango Gameworks) und Bethesda-Memes beschäftigt (und bestimmt auch weiterhin mit Katzen!).

Wir fragen uns, was die neue Konsolengeneration bringen soll: erzählerisch, inhaltlich und auch technisch. Die großen E3-Titel sind dabei hoffentlich keine Trendsetter, denn dann sieht es dieses Jahr nach Neuaufbereitung, Hypergewalt und kürzeren Ladezeiten aus. Das ist jetzt nicht sooooooo spannend.

PS: Max hat seinen dreiminütigen Rant über Wolfenstein: Youngblood heraus geschnitten. For your listening pleasure!

Mehr Spieler ist ein Podcast von darangehtdieweltzugrunde.de über Videospiele. Er erscheint (meistens) Mittwochs Donnerstags wenn wir fertig sind auf darangehtdieweltzugrunde.de und Sonntags auf Robots & Dragons.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.